Zwiebel Chutney

Ein Zwiebel Chutney passt zu jeder Käseplatte oder auch zu gegrilltem Fleisch. Eine Rezept - Idee für ein Mitbringsel.

Zwiebel Chutney

Bewertung: Ø 4,3 (95 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Zwiebel
3 EL Butter
100 g Rosinen
1 TL Zimt
1 TL Ingwerpulver
250 g Zucker (braun)
150 ml Essig
1 Prise Salz und Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Chutney Rezepte

Zeit

65 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
45 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für das Zwiebel Chutney zuerst die Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. In einem Topf die Zwiebel in Butter andüsten, dann die Rosinen, Gewürze, Zucker und Essig zugeben.
  2. Alles gut durchrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Anschließend bei schwacher Hitze etwa 45 Minuten einkochen lassen, bis die Flüssigkeit verdampft ist.

Tipps zum Rezept

In Gläser abgefüllt, ist das Chutney sehr gut haltbar.

ÄHNLICHE REZEPTE

Zwiebel Chutney mit roten Zwiebeln

ZWIEBEL CHUTNEY MIT ROTEN ZWIEBELN

Ein nettes Mitbringsel ist das Zwiebel Chutney mit roten Zwiebeln. Das Rezept passt zu Geflügel- und Schweinefleisch und auch zu Käse.

Tomaten Chutney

TOMATEN CHUTNEY

Das Tomaten Chutney schmeckt würzig und gut. Hier ein einfaches Rezept das garantiert gelingt.

Birnen-Zwiebel-Chutney

BIRNEN-ZWIEBEL-CHUTNEY

Das Birnen-Zwiebel-Chutney passt gut zu kaltem Schweinebraten. Dieses Rezept ist ein Geheimtipp.

Zwetschkenchutney

ZWETSCHKENCHUTNEY

Mit dem Rezept für Zwetschkenchutney kann man die köstlichen Früchte haltbar machen und zu Fleisch und Geflügel genießen.

Feigenchutney

FEIGENCHUTNEY

Das Feigenchutney passt zu Käse und gegrilltem Fleisch. Für dieses köstliche Rezept verwenden sie frische Früchte.

User Kommentare

DIELiz
DIELiz

ich habe das Zwiebel Chutney zu Pommes und faschierten Laibchen, sowie Rostbratwürsten serviert. Ungewohnt, aber sehr gut.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE