Bierkarpfen

Der Bierkarpfen ist ein raffiniertes Rezept für ein flottes Gericht. Der herzhafte Biersud verfeinert den Fisch.

Bierkarpfen

Bewertung: Ø 4,2 (30 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Karpfen
0.5 l Bier (hell)
0.5 l Wasser
3 Stk Karotten
1 Stk Zwiebel
0.5 Stg Lauch
40 g Butterflocken
40 g Mehl
0.5 Stk Paprika (rot)
2 EL Estragon-Senf
1 Stk Petersilwurzel
2 EL Essig
1 Bl Lorbeer
1 EL Gewürzkörner
0.5 TL Salz
2 EL Petersilie
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst Karpfen, Karotte, Sellerie, Petersilienwurzel, Lauch und Zwiebel putzen, gut waschen und in Stücke schneiden. Anschließend Gemüse und Fisch in kochendes und gesalzenes Essigwasser geben. Die Gewürze bemengen und alles weich kochen lassen.
  2. Nun Butter erhitzen, Mehl beigeben und eine helle Einmach daraus zubereiten. Nun Bier und etwas vom Fischsud nach und nach beimengen und zu einer sämigen Sauce verkochen .Dann den Senf hinzufügen und pikant abschmecken.
  3. Abschließend den Karpfen auf eine große Platte setzen und mit Wurzelgemüse und geschnittenem Paprika anrichten. Mit gehackter Petersilie garniert servieren.

Tipps zum Rezept

Dazu passen Petersilerdäpfel.

ÄHNLICHE REZEPTE

Karpfen kroatische Art

KARPFEN KROATISCHE ART

Dieses Rezpet Karpfen kroatische Art sieht nicht nur toll aus, es schmeckt auch herrlich mediterran und ist für Fischliebhaber einfach genial.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE