Cremechampignon-Suppe

Mit dem Rezept für Cremechampignon-Suppe kann die Schwammerlzeit schon kommen, einfach mal ausprobieren!

Cremechampignon-Suppe

Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1.5 l Gemüsesuppe
1 Becher Schlagobers
6 EL Olivenöl
7 EL Sojasauce
1 Stk gelbe Zwiebel
2 Stk Knoblauchzehen
2 Stk Lorbeer
300 g Erdäpfel, mehlig
150 g Cremechampignons
150 g Kräuterseitlinge
0.5 Bund Schnittlauch
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Suppenrezepte

Zeit

35 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zuerst Kräuterseitlinge in Streifen schneiden und Champignons putzen bzw. Stiele. Erdäpfel schälen und in kleine Würfeln schneiden. Zwiebel Knoblauch feinwürfelig schneiden.
  2. Nun Olivenöl in einem Topf erhitzen, dann Erdäpfel, Zwiebel und Knoblauch anbraten. Nach 5 Minuten Champignons und Kräuterseitlinge hinzugeben, Hitze reduzieren und ca. 3 Minuten anschwitzen.
  3. Mit Sojasauce ablöschen und Suppe hinzufügen; mit Lorbeer 15 Minuten köcheln lassen. Obers zur Suppe hinzufügen, danach einmal aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Schnittlauch garniert servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gemüsesuppe mit Suppengrün

GEMÜSESUPPE MIT SUPPENGRÜN

Diese herrliche Gemüsesuppe mit Suppengrün ist ein gesundes Rezept. Gemüsesuppen versorgen den Körper mit Nährstoffen und reichlich Flüssigkeit!

Zwiebelsuppe

ZWIEBELSUPPE

Das Rezept für eine köstliche Zwiebelsuppe ist rasch zubereitet und bringt Ihnen eine tolle, delikate Vorspeise auf den Tisch.

Eintropfsuppe

EINTROPFSUPPE

Eine Eintropfsuppe wird mit Eiern, Schnittlauch und Rindsuppe zubreitet. Das Rezept schmeckt vorzüglich und kommt aus Omas Küche.

Zucchinicremesuppe

ZUCCHINICREMESUPPE

Diese Zucchinicremesuppe können sie kalt oder warm servieren. Ein ideales Rezept für eine tolle Vorspeise.

Zucchini - Suppe

ZUCCHINI - SUPPE

Zucchini Suppe schmeckt nicht nur gut, dieses Rezept ist auch schnell und einfach zubereitet.

Rindsuppe / Bouillon

RINDSUPPE / BOUILLON

Das Rezept für Rindsuppe oder Bouillon ist die Grundlage für Suppeneinlagen von Fritatten über Leberknödel bis zu Grießnockerl und anderem.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE