Crostini

Crostini sind kleine Köstlichkeiten, die oftmals als Vorspeise verzehrt werden. Hier das ideale Rezept dazu.

Crostini

Bewertung: Ø 4,2 (116 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Brötchen
4 Schb Käse
2 Stk Tomaten
1 Schuss Olivenöl
1 Prise Oregano

Zutaten zum Garnieren

6 Bl Rucola
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Brötchen in der Hälfte durchschneiden und in Olivenöl und Oregano in einer Pfanne kurz anbraten lassen.
  2. Danach herausnehmen und 4 Brötchen davon mit jeweils zwei Tomatenscheiben und einer Scheibe Käse belegen.
  3. Die 4 belegten Brötchen für 10 Minuten bei mittlerer Temparatur backen. Die Brötchen herausheben und die 4 übrig gebliebenen Deckel daraufsetzen.
  4. Wenn nötig die fertigen Brötchen noch einmal ganz kurz im Backrohr erwärmen.

Tipps zum Rezept

Eventuell mit einigen Blättern Rucola garnieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Chili sin Carne

CHILI SIN CARNE

Ein herzhaftes Chili sin Carne darf jeden Tag auf den Tisch. Das vegetarische Rezept schmeckt immer.

Bärlauch-Laibchen

BÄRLAUCH-LAIBCHEN

Die Bärlauch-Laibchen sind ein feines, köstliches und gesundes Essen. Ein Rezept für die Frühlingszeit.

Würzige Gemüsepfanne mit Gnocchi

WÜRZIGE GEMÜSEPFANNE MIT GNOCCHI

Die würzige Gemüsepfanne mit Gnocchi ist eine vegetarische Abwechslung auf Ihrem Tisch. Ein köstliches Gericht das Sie mit diesem Rezept zubereiten.

Brennesselspinat

BRENNESSELSPINAT

Junge Brennesseltriebe wie Spinat zubereiten, das gelingt mit dem Rezept für Brennesselspinat.

Asiatische Nudelpfanne

ASIATISCHE NUDELPFANNE

Würzig, gesund und köstlich - so schmeckt die asiatische Nudelpfanne. Ein tolles Gericht das dieses Rezept zaubert.

User Kommentare

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Wenn man Pizzagewürz drauf gibt schmecken sie so ähnlich wie Baguettes. Toller Snack für abends wenn noch Gäste kommen.

Auf Kommentar antworten

Monika1
Monika1

Schaut schon so lecker aus und macht richtig Appetit! Bei der nächsten Gartenparty sind sie bestimmt der Hit :-) ! Danke für das Rezept !

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Ich habe das Rezept mit etwas Salami verfeinert. Hat sehr lecker geschmeckt. Aber nichts für abends, weil es sehr deftig ist.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE