Eiernockerln

Erstellt von

Schnell, preiswert, einfach und gut ist das Rezept Eiernockerl. Aus einem Teig mit einem Löffel Nockerl formen und in Salzwasser kochen.

Eiernockerln

Bewertung: Ø 4,4 (212 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Eier
300 g Weizenmehl
0.25 l Wasser
1 Prise Salz
4 Stk Eier (verquirlt)
1 Schuss Öl für die Pfanne
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für dieses einfache Eiernockerln Rezept zuerst das Ei, Mehl, Salz und Wasser in einer Schüssel zu einen glatten Teig verrühren.
  2. Anschließend Salzwasser zum Kochen bringen und aus dem Teig, mit einem Löffel kleine Nockerl ausstechen - ins Salzwasser geben und ca. 20 Min. kochen lassen.
  3. Die fertigen Nockerl abseihen in einer Pfanne mit etwas Öl oder Butter anrösten und die verquirlten Eier darüber schlagen, gut durchrühren und nochmals mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipps zum Rezept

Mit einer beliebiger Dip Sauce servieren und grünen Salat servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Spinatspätzle

SPINATSPÄTZLE

Für Abwechslung auf dem Speiseplan sorgen Spinatspätzle als Hauptgericht. Für das Rezept wird ein Teig aus Spinat, Eiern und Mehl zubereitet.

Kässpätzle

KÄSSPÄTZLE

Von diesen köstlichen Kässpätzle kann man nicht genug bekommen. Dieses Rezept begeistert die ganze Familie.

Eiernockerln

EIERNOCKERLN

Wunderbare Eiernockerl, die aus einem einfachen Teig zubereitet werden. Ein schnelles Rezept, das immer gerne zubereitet wird.

Alpen-Käsespätzle

ALPEN-KÄSESPÄTZLE

Diese Alpen-Käsespätzle haben für jeden Geschmack etwas zu bieten. Das tolle Rezept gelingt garantiert.

Spätzleteig

SPÄTZLETEIG

Das Rezept vom Spätzleteig ist einfach in der Zubereitung. Versuchen sie diese köstliche Beilage.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE