Großmutters Käsespätzle

Mit Großmutters Käsespätzle können Sie Ihre Lieben verwöhnen. Versuchen Sie doch einmal dieses tolle Rezept.

grossmutters-kaesespaetzle.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,4 (3.569 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

400 g Mehl
5 Stk Eier
1 TL Salz
200 ml Wasser
200 g Käse
2 Stk Zwiebel
1 Prise Pfeffer
1 Schuss Öl

Zeit

60 min. Gesamtzeit 25 min. Zubereitungszeit 35 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für den Spätzleteig werden die Eier, Mehl, ein Schuss Öl und Salz in eine Schüssel gegeben und mit Hilfe eines Knethakens gut verrührt - nach und nach Wasser hinzugeben sodass eine zähflüssige Teigmasse entsteht.
  2. In einen Topf Salzwasser zum Kochen bringen und den Teig mit Hilfe einer Spätzle-Hobel oder eines Spätzle-Siebs löffelweise, langsam in das kochende Wasser gleiten lassen.
  3. Spätzle so lange kochen bis sie an der Salzwasseroberfläche im Topf schwimmen - aus dem Wasser fischen und in eine Schüssel geben.
  4. In die Schüssel mit den fertigen Spätzle nun den Käse fein reiben und hineingeben - gut durchmischen - mit Salz und Pfeffer abschmecken und eventuell nochmals kurz in den Backofen - damit der Käse schön schmilzt.
  5. Die Zwiebel schälen, fein schneiden und in einer Pfanne mit einem Schuss Öl dunkelbraun anbraten - die angebratenen Zwiebel werden vor dem servieren über die Spätzle gegeben.

Tipps zum Rezept

Die fertigen Käsespätzle werden mit Blattsalat, Kartoffelsalat oder auch Apfelmus serviert.

ÄHNLICHE REZEPTE

spaetzleteig.jpg

SPÄTZLETEIG

Dieser Spätzleteig schmeckt so köstlich und ist im Nu zubereitet. Versuchen Sie doch dieses einfache Rezept.

vorarlberger-kaesespaetzle.jpg

VORARLBERGER KÄSESPÄTZLE

Von diesen köstlichen Vorarlberger Käsespätzle können Spätzle Fans nicht genug bekommen. Bei diesem Rezept greift jeder gerne zu.

eiernockerln.jpg

EIERNOCKERLN

Das Rezept für traditionelle Eiernockerln ist sehr einfach, geht schnell und schmeckt hervorragend, auch als Hauptmahlzeit.

spaetzle-grundteig.jpg

SPÄTZLE GRUNDTEIG

Hier ein tolles Rezept für Spätzle Grundteig. Die Spätzle können mit diversen Saucen serviert werden und schmecken immer.

alpen-kaesespaetzle.jpg

ALPEN-KÄSESPÄTZLE

Diese Alpen-Käsespätzle haben für jeden Geschmack etwas zu bieten. Das tolle Rezept gelingt garantiert.

spinatspaetzle.jpg

SPINATSPÄTZLE

Für Abwechslung auf dem Speiseplan sorgen Spinatspätzle als Hauptgericht. Für das Rezept wird ein Teig aus Spinat, Eiern und Mehl zubereitet.

User Kommentare

Goldioma

Zwiebel immer mit etwas Butter im Öl wegen des Geschmackes anbraten.
Zwiebel vor dem anbraten in griffigem Mehl wälzen-werden knuspriger

Auf Kommentar antworten

snakeeleven

Käsespätzle werden bei uns öfter zubereitet , auch dieses Rezept von" Großmutters Käsespätzle" wurde bereits nachgekocht.

Auf Kommentar antworten

moni16_56

wir haben es nach dieser rezeptgrundlage zubereitet meine familie ware begeistert ich werde diesen grundteig weiteer verwenden

Auf Kommentar antworten

Heinrich45

Sehr nahrhafte und gesunde Küche. Esse ich immer wieder gerne. Vor allem jetzt in der kalten Jahreszeit passt sowas immer zu einem guten Glas Rotwein

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Die Käsespätzle bereite ich immer mit Bergkäse zu, oft wird Vorarlberger Bergkäse und ein Räßkas genommen. Das ist sehr würzig und mit grünen Salat ein gutes Abendessen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE DIASHOWS

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Alleskönner Kichererbsen

am 07.05.2021 21:41 von Katerchen

Haarentfernung

am 07.05.2021 21:28 von Thanya

mulchen

am 07.05.2021 21:14 von Silviatempelmayr

Freude auf die Schule

am 07.05.2021 21:09 von Silviatempelmayr