Eingelegter Knoblauch

Toller eingelegter Knoblauch passt zu jeder Jause und ist einzigartig im Geschmack. Ein wunderbares Rezept für die Vorratskammer.

Eingelegter Knoblauch

Bewertung: Ø 4,2 (230 Stimmen)

Zutaten für 10 Portionen

0.5 kg Knoblauch (geschhält)
250 ml Balsamico oder Rotweinessig
0.5 l Tafelessig
2 EL Senfkörner
1 Bund Dill
2 Prise Salz
250 ml Wasser
250 ml Olivenöl
3 TL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Vorbereitung der Einmachgläser: Gläser gründlich vor dem Gebrauch in einem großen Topf mit Wasser auskochen! Auch die Dichtgummis vor dem benutzen in das heiße Wasser geben, um evt. Keime od. Bakterien abzutöten.
  2. Das Füllen der Gläser: In die Gläser einige Senfkörner und grob gezupften Dill geben, und mit den Knoblauchzehen bis unter dem Rand befüllen.
  3. Balsamicoessig, Wasser, Salz, Tafelessig und Zucker miteinander vermischen und Erhitzen. Es darf nicht kochen!
  4. Essigmischung heiß in die Gläser füllen und noch ein bisschen platz für das Olivenöl lassen. Mit dem Olivenöl wird die Flüssigkeit abgedichtet, so macht man das ganze länger haltbar. Deckel Drauf - Fertig!
  5. Nach ca. 4 Wochen schmeckt der Knoblauch besonders gut aus dem Glas. Haltbar ca. 1/2 Jahr.

Tipps zum Rezept

Passt hervorragend zum Grillen, oder zu einer guten Brettljause, oder Speckbrot.

Das Rezept kann beliebig abgeändert werden, zb. etwas Chili schoten dazu geben dann bekommt das ganze etwas Feuer! Gutes gelingen!

ÄHNLICHE REZEPTE

Tomatenmark

TOMATENMARK

Hier ein einfaches Rezept, wenn sie Tomatenmark selber herstellen möchten. Ohne Konservierungsstoffe.

Gefüllte Pepperoni in Öl

GEFÜLLTE PEPPERONI IN ÖL

Gefüllte Pepperoni in Öl - hier presentiert sich Gemüse mal von einer anderen Seite. Probieren Sie doch mal dieses einfache Rezept.

Eingelegte Pfefferoni

EINGELEGTE PFEFFERONI

Mit den eingelegten Pepperoni präsentiert sich Gemüse mal von einer anderen Seite. Dieses einfache Rezept müssen Sie mal probieren.

Eingelegte Zucchini

EINGELEGTE ZUCCHINI

Tolle eingelegte Zucchini werden in Scheiben geschnitten, gewürzt und in Einmachgläser haltbar gemacht. Das Rezept für die Vorratskammer.

Zucchini einlegen

ZUCCHINI EINLEGEN

Habt ihr den Garten voller Zucchini? Dann kommt euch unser Rezept zum Zucchini einlegen genau richtig:

Kirschen einlegen

KIRSCHEN EINLEGEN

Wenn die Kirschen reif sind, ist es Zeit zum Kirschen einlegen für die kalte Jahreszeit. Hier das Rezept aus Omas Kochbuch.

User Kommentare

nisamdon
nisamdon

Was bitte ist Till? Ich kenne nur Dill oder Dillkraut oder Dille. Welcher Dialekt ist das? Das Rezept klingt gut.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

natürlich Dill, wie in der Zutatenliste angegeben.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE