Erdbeerterrine

Das Rezept für eine Erdbeerterrine ist fruchtig, frisch, aber nicht zu süß.

Erdbeerterrine

Bewertung: Ø 3,8 (45 Stimmen)

Zubereitung

  1. QimiQ glatt rühren. Topfen, Zucker, Zitronensaft und Vanillinzucker dazugeben und gut vermischen.
  2. Geschlagenes Obers unterheben.
  3. In eine mit Klarsichtfolie ausgelegte Terrinenform (Rehrückenform) 1/3 der Masse einfüllen. Erdbeeren darauf legen und wieder mit der Masse bedecken. Nochmals mit Erdbeeren belegen und mit dem Rest der Masse abschließen. 2-3 Stunden kalt stellen.

Tipps zum Rezept

Terrine stürzen und mit frischen Früchten garnieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Mohnnudeln

MOHNNUDELN

Lust auf etwas Süßes? Probieren Sie dieses köstliche Rezept für Schupfnudeln mit Mohn. Die Mohnnudeln werden Ihnen auf der Zunge zergehen.

Vorarlberger Riebel

VORARLBERGER RIEBEL

Die Vorarlberger Riebel ist eine köstliche Süßspeise, die mit diesem Rezept einfach zubereitet wird und allen schmeckt.

French Toast

FRENCH TOAST

Eine süße Rezept - Idee für einen Brunch am Sonntag ist dieser French Toast.

Gebackene Mäuse

GEBACKENE MÄUSE

Gebackene Mäuse sind ein klassisches Süßgebäck und passen hervorragend zu Tee oder Kaffee.

Marshmallows

MARSHMALLOWS

Alle Kinder lieben Marshmallows, auch Erwachsene. Nebenbei hat man bei diesem Rezept noch jede Menge Spass, wenn man Marshmallows grillt.

Mohnnudeln - Schupfnudel mit Mohn

MOHNNUDELN - SCHUPFNUDEL MIT MOHN

Die süßen Mohnnudeln schmecken vor allem Kindern garantiert. Ein tolles Rezept für eine köstliche Süßspeise sind Schupfnudeln mit Mohn und Zucker.

User Kommentare

hosentasche
hosentasche

Das ist so eine Art Zwischending von Dessert und Kuchen. Es schmeckt hervorragend und ist wirklich nicht zu süße, wie im Rezept versprochen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE