Faschierte Bällchen mit Feta

Dieses Rezept für die faschierten Bällchen mit Feta eignet sich besonders gut, wenn es einmal schnelle gehen muss.

Faschierte Bällchen mit Feta Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,4 (43 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

1 kg Faschiertes
100 g Pinienkerne
1 Stk Zwiebel
6 Stk Knoblauchzehen
1 Stk Paprika spitz (rot)
1 Stk Paprika spitz (grün)
250 g Feta
1 Dose Mais
4 EL Sojasauce
1 TL Kreuzkümmel (gemahlen)

Zutaten zum Bemehlen

1 Tasse Mehl (glatt)

Zeit

50 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 30 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Zwiebel wird geschält und feinwürfelig geschnitten, danach werden die beiden Paprika gewaschen, entkernt und ebenfalls feinwürfelig geschnitten. Im Anschluss daran werden die Knoblauchzehen geschält und gepresst.
  2. In der Zwischenzeit werden die Pinienkerne kurz angeröstet. Nun werden alle Zutaten zusammengemischt und gut durchgeknetet. Das Ganze wird für 30 Minuten ruhen gelassen.
  3. Zum Schluss werden aus der Masse kleine Bällchen geformt und bemehlt, dann werden sie im heißen Öl ausgebacken.

Nährwert pro Portion

kcal
343
Fett
16,40 g
Eiweiß
17,02 g
Kohlenhydrate
30,78 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Faschierte Laibchen

FASCHIERTE LAIBCHEN

Faschierte Laibchen oder auch Fleischlaibchen sind schnell und einfach zubereitet. Zu diesem Rezept passt gut Püree und ein knackiger grüner Salat.

Faschierter Braten - knusprige Variation

FASCHIERTER BRATEN - KNUSPRIGE VARIATION

Dieser faschierte Braten ist eine Variation der üblichen Zubereitung, bei diesem Rezept wird der Braten ausgesprochen knusprig.

Faschierter Braten

FASCHIERTER BRATEN

Von dem Faschierten Braten können Ihre Lieben nicht genug bekommen. Probieren Sie doch dieses köstliche Rezept.

omas-stefaniebraten.jpg

OMAS STEFANIEBRATEN

Omas Stefaniebraten ist ein herzhaftes Rezept für ein einfaches Feiertagsgericht, der Braten wird mit hartgekochten Eiern gefüllt.

beef-tartare.jpg

BEEF TARTARE

Beef Tartare ist ein aus Rinderfilet bekanntes französisches Rezept. Ohne braten oder dünsten und mit Eigelb verfeinert.

original-kroatische-cevapcici.jpg

ORIGINAL CEVAPCICI

Cevapcici sind ein Klassiker der mediterranen Küche. Sie eignen sich auch sehr gut zum Grillen. Erfreuen Sie Ihre Gäste mit diesem köstlichen Rezept.

User Kommentare

Silviatempelmayr

Das hört sich sehr einfach und lecker an. Toll da kann man soviel Gemüse verstecken und der feta macht einen sämigen Knödel.

Auf Kommentar antworten

Kayla

Super tolles Rezept, danke fürs Reinstellen. Das werde ich auf jeden Fall demnächst ausprobieren. Kartoffelpürree dazu und fertig ist ein leckeres Essen

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Die Korsage

am 26.05.2022 06:12 von Pesu07

Blumen und ihre symbol. Bedeutung

am 25.05.2022 22:24 von Pesu07