Omas Faschierter Braten

Omas Faschierter Braten gelingt immer, probieren den Rezepteklassiker einmal aus!

Omas Faschierter Braten Foto hexy235

Bewertung: Ø 4,5 (1.292 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Eier
500 g Faschiertes, gemischt
400 ml Gemüsesuppe
1 Pk Frühstücksspeck
1 Stk Semmel
3 Stk Zwiebeln, groß
0.5 Bund Petersilie
2 EL Brösel
2 EL Majoran
5 Stk Knoblauchzehen
1 TL Kümmel, gemahlen
1 TL Salz
1 Prise Pfeffer

Zeit

80 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 60 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zuerst Semmel einweichen und Petersilie bzw. Knoblauch hacken. 1 Zwiebel klein schneiden und in Öl anrösten. Alles mit Faschiertem, Majoran, Brösel, Kümmel, Salz und Pfeffer gut durchkneten.
  2. Backrohr bei 190 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Restliche Zwiebel in Ringe schneiden. Nun den Braten in einen Bräter geben und mit Speck bedecken, Suppe und Zwiebel hinzugeben und etwa eine Stunde braten. Bei Bedarf mit Gemüsesuppe angießen.

Tipps zum Rezept

Dazu passt Erdäpfelpüree. Die Semmel kann auch mit Roggen- oder Vollkorngebäck/-brot ersetzt werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

faschierte-laibchen.jpg

FASCHIERTE LAIBCHEN

Faschierte Laibchen oder auch Fleischlaibchen sind schnell und einfach zubereitet. Zu diesem Rezept passt gut Püree und ein knackiger grüner Salat.

faschierter-braten-knusprige-variation.jpg

FASCHIERTER BRATEN - KNUSPRIGE VARIATION

Dieser faschierte Braten ist eine Variation der üblichen Zubereitung, bei diesem Rezept wird der Braten ausgesprochen knusprig.

faschierter-braten.jpg

FASCHIERTER BRATEN

Von dem Faschierten Braten können Ihre Lieben nicht genug bekommen. Probieren Sie doch dieses köstliche Rezept.

beef-tartare.jpg

BEEF TARTARE

Beef Tartare ist ein aus Rinderfilet bekanntes französisches Rezept. Ohne braten oder dünsten und mit Eigelb verfeinert.

omas-stefaniebraten.jpg

OMAS STEFANIEBRATEN

Omas Stefaniebraten ist ein herzhaftes Rezept für ein einfaches Feiertagsgericht, der Braten wird mit hartgekochten Eiern gefüllt.

original-kroatische-cevapcici.jpg

ORIGINAL CEVAPCICI

Cevapcici sind ein Klassiker der mediterranen Küche. Sie eignen sich auch sehr gut zum Grillen. Erfreuen Sie Ihre Gäste mit diesem köstlichen Rezept.

User Kommentare

snakeeleven

Ich gebe beim Faschierten Braten ein bis zwei Karotten ,Essiggurkerl und Hartgekochte Eier in den Braten.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Sind 400 Milliliter Rindssuppe nicht ein wenig zuviel. Ich binde immer mit Semmelbrösel wenn die Masse zu weich ist.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Rucola

am 30.03.2021 22:44 von Artelsmaier

Löwenzahn

am 30.03.2021 21:53 von Artelsmair