Fischsuppe

Dieses Rezept passt für Silvester als Mitternachts-Snack. Die Fischsuppe schmeckt köstlich und gibt Kraft.

Fischsuppe

Bewertung: Ø 3,9 (55 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 l Suppe
500 g Fischfilets
2 Stk Zwiebel
100 g Speck (gewürfelt)
2 Stk Paprika
1 Prise Salz und Pfeffer
3 EL Tomatenmark
2 EL Paprikapulver
4 EL Sauerrahm
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen, würfeln und mit dem Speck anrösten.
  2. Tomatenmark dazugeben, kurz mitrösten. Das Paprikapulver daruntermischen und mit der Suppe aufgießen. 15 Minuten kochen lassen.
  3. Paprika in Streifen schneiden, Fischfilet in mundgerechte Stücke teilen und in der Suppe mitdünsten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, in Suppenteller gießen und mit Sauerrahm verfeinern.

Tipps zum Rezept

Kann mit Weißbrotcroutons serviert werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Knoblauchcremesuppe

KNOBLAUCHCREMESUPPE

Diese Knoblauchcremesuppe kann eine scharfe Sache werden. Bei diesem Rezept können sie die Knoblauchmenge nach Belieben erweitern.

Karotten-Ingwer-Suppe

KAROTTEN-INGWER-SUPPE

Diese schmackhafte und gesunde Karotten-Ingwer-Suppe dürfen Sie sich nicht entgehen lassen. Das Rezept wird Suppenliebhaber begeistern.

Gemüsesuppe mit Suppengrün

GEMÜSESUPPE MIT SUPPENGRÜN

Diese herrliche Gemüsesuppe mit Suppengrün ist ein gesundes Rezept. Gemüsesuppen versorgen den Körper mit Nährstoffen und reichlich Flüssigkeit!

Selleriesuppe

SELLERIESUPPE

Schmackhaft und himmlisch cremig ist die Selleriesuppe, die Sie mit diesem Rezept für Ihre Lieben zaubern.

Brokkolicremesuppe

BROKKOLICREMESUPPE

Brokkoli ist sehr gesund und hat viel Vitamin C. Hier unser Rezept Brokkolicremesuppe, eine tolle Vorspeise im Winter.

Rindsuppe / Bouillon

RINDSUPPE / BOUILLON

Das Rezept für Rindsuppe oder Bouillon ist die Grundlage für Suppeneinlagen von Fritatten über Leberknödel bis zu Grießnockerl und anderem.

User Kommentare

SlowFood
SlowFood

einfaches rezept, das ich heute nachkochen werde, allerdings werde ich nicht nur filets verwenden, sondern auch die fischkarkassen mit auskochen.

Auf Kommentar antworten

sssumsi
sssumsi

schaut sehr appetitlich aus - werde ich uns in den nächsten tagen mal machen. da wir in der fastenzeit auf fleisch verzichten, hab ich gräuchertes paprikapulver gekauft, bin gespannt wie es schmeckt.

Auf Kommentar antworten

sssumsi
sssumsi

habs bis jetzt noch nicht geschafft, das rezept nachzukochen. aber am freitag bekommen wir gäste und da möchte ich diese fischsuppe versuchen.
welcher fisch eignet sich dazu am besten?

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE