Fisolensalat

Erstellt von Tsambika

Der Fisolensalat schmeckt zu vielen Gerichten. Hier das pikante Rezept aus Omas Küche.

Fisolensalat

Bewertung: Ø 4,5 (400 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Fisolen (gelb oder grün)
1 Stk rote Zwiebel
4 EL Weinessig
4 EL BONA Öl
1 TL Staubzucker
1 TL Senf
1 Prise Salz aus der Mühle
1 Prise Pfeffer aus der Mühle
1 EL Schnittlauch zum Bestreuen
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Salatrezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Fisolen waschen und die Enden wegschneiden. Danach die Fisolen in ca. 3 cm lange Stücke schneiden und in genügend Salzwasser al dente kochen, in ein Sieb leeren, mit kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen.
  2. Zwiebel schälen und fein schneiden. Aus Weinessig, Öl, 2 EL Wasser, Staubzucker, Zwiebel, Senf, Salz und Pfeffer eine Marinade bereiten.
  3. Die Fisolen (noch warm) in eine Salatschüssel geben, die Marinade darüber gießen, alles miteinander vermischen, erkalten lassen und mit Schnittlauch bestreuen.

Tipps zum Rezept

Dieser Salat eignet sich hervorragend als Beilage zu gekochtem Rindfleisch oder gebratenem Schweinefleisch. Mit Weißbrot serviert ergibt er auch eine köstliche Mahlzeit für zwischendurch.

ÄHNLICHE REZEPTE

Warmer Krautsalat

WARMER KRAUTSALAT

Von dieser Köstlichkeit werden Ihre Gäste begeistert sein. Überzeugen Sie sich von diesem tollen Rezept.

Kalter Nudelsalat

KALTER NUDELSALAT

Ein kalter Nudelsalat darf bei keinem Partybuffet fehlen. Unser Rezept lässt sich gut vorbereiten und schmeckt jedem.

Waldorfsalat

WALDORFSALAT

Waldorfsalat ist ein klassisches Salatrezept, das immer wieder gerne zubereitet wird. Mit Sellerie, Äpfeln und Nüssen ein schmackhaftes Rezept.

Gemischter Salat

GEMISCHTER SALAT

Der gemischte Salat ist eine ideale Beilage zu beinahe jedem Gericht. Rasch und einfach bereiten Sie dieses Rezept zu.

Gurkensalat

GURKENSALAT

In der Gurkensaison ist ein Gurkensalat ein absolutes muss. Das Rezept Passt zu jeder Hauptspeise und ist erfrischend gut.

Roter Rübensalat mit Kren

ROTER RÜBENSALAT MIT KREN

Dieses Rezept vom roten Rübensalat mit Kren lässt sich sehr gut auf Vorrat zubereiten, hält sich mehrere Tage im Kühlschrank.

User Kommentare

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Die rote Zwiebel ist nicht so scharf und schaut auch viel dekorativer aus. Ein sehr leckerer Salat, der schnell gemacht ist.

Auf Kommentar antworten

snakeeleven
snakeeleven

Ich mische für diesen Fisolensalat gelbe Fisolen und grüne Fisolen, das hebt zwar nicht den Geschmack ,aber das Auge freut sich.

Auf Kommentar antworten

Pesu07
Pesu07

Ich gebe zum Kochwasser noch etwas Natron dazu. Die Fisolen behalten ihre schöne Farbe und sie sind auch schneller gar. Ich gebe etwas Kürbiskernöl noch darüber.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE