Garnelen auf Kräuterreis

Meeresfrüchte sind gesund und schmecken toll. Dieses Rezept Garnelen auf Kräuterreis ist wunderbar im Geschmack und einfach in der Zubereitung.

Garnelen auf Kräuterreis

Bewertung: Ø 3,9 (59 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

12 Stk Garnelen (groß)
70 g Butter
1 Stk Zitrone
3 Stk Knoblauchzehen (gehackt)
250 g Reis
1 EL Öl zum Braten
1 Prise Salz, Pfeffer
1 TL Kräuter (gemischt)
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Reis in Salzwasser dünsten In einer Pfanne 1 EL Butter zerlassen. Den Reis und die gemischten Kräuter beigeben.
  2. Garnelen salzen,Pfeffern und mit Zitronensaft beträufeln. 2 EL Öl in einer Pfanne geben und die Garnelen beidseitig anbraten.
  3. Butter und Knoblauch dazugeben und kurz weiterbraten. Zitronensaft beifügen. Reis auf einen Teller geben, die gebratenen Garnelen daraufsetzen und mit der Knoblauchbutter übergießen.

Tipps zum Rezept

Reichen Sie dazu Blattsalat der Saison

Wein: Chardonnay mit Barriqueausbau aus Österreich

ÄHNLICHE REZEPTE

Black Tiger Garnelen

BLACK TIGER GARNELEN

Die Black Tiger Garnelen sind eine Delikatesse. Servieren sie zu diesem Rezept gemischten Salat.

Reis mit Shrimps

REIS MIT SHRIMPS

Delikat im Geschmack ist dieser Reis mit Shrimps. Ihre Lieben werden von dem Rezept begeistert sein.

Garnelensalat

GARNELENSALAT

Bei dem delikaten Garnelensalat können Sie nicht widerstehen. Probieren Sie doch dieses tolle Rezept.

Garnelenspieße

GARNELENSPIEßE

Das Rezept für die Garnelenspieße kann als Hauptspeise mit Reis oder frischem Salat, ebenso zum Dippen als Vorspeise angeboten werden.

Gebackene Garnelen

GEBACKENE GARNELEN

Gebackene Garnelen sind einfach köstlich, das Rezept gelingt auch Kochanfängern bestimmt!

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE