Gebratene Paprika

Das Gebratene Paprika Rezept ist eine herrliche Gemüsebeilage zu Fleischspeisen.

Gebratene Paprika

Bewertung: Ø 3,9 (72 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

6 Stk rote Paprikaschote
2 EL Olivenöl
1 Stk Zwiebel
3 Stk Tomaten
1 EL Zucker
2 EL Essig
2 Stk Knoblauchzehen
1 EL Petersilie
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Beilagen Rezepte

Zeit

40 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Paprika unter fließend kaltem Wasser waschen, halbieren, entkernen und in Streifen schneiden. Die Tomaten waschen und würfelig schneiden. Den Knoblauch schälen und 2 Zehen durch eine Knoblauchpresse drücken. Die Petersilie waschen, ausschütteln und fein hacken.
  2. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebel hineingeben und 5 Minuten anbraten. Den Paprika hinzufügen und 5 Minuten mitbraten. Die Hitze reduzieren und die Tomaten hinzufügen und alles zugedeckt 12 Minuten dünsten lassen.
  3. Zucker und Essig untermischen und den Knoblauch überstreuen. Alles gut verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. In kleinen Schüsseln anrichten und mit der frischen Petersilie garnieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Stöcklkraut

STÖCKLKRAUT

Hierbei wird ein Krauthäuptel gekocht, mit Bratensaft übergossen und serviert. Das Stöcklkraut Rezept eignet sich zu jedem Braten oder Würstel.

French Dressing

FRENCH DRESSING

Das Rezept für French Dressing ist einfach zuzubereiten. Das French Dressing schmeckt zu sommerlichen Salaten besonders gut.

Kartoffelknödel

KARTOFFELKNÖDEL

Die Kartoffelknödel passen gut zum Schweinebraten oder Geselchtem. Dieses Rezept hat Tradition und stammt aus dem Waldviertel.

Blaukraut

BLAUKRAUT

Eine köstliche und gesunde Beilage gelingt mit diesem Rezept. Das saftige Blaukraut schmeckt toll zu Braten und anderen Fleischgerichten.

Zwiebelringe

ZWIEBELRINGE

Zwiebelringe sind einfach in der Zubereitung und gehen schnell von der Hand.

Hollerkoch

HOLLERKOCH

Eine himmlische Süßigkeit gelingt Ihnen mit diesem tollen Rezept. Dieser Hollerkoch wird mit verschiedenen Früchten zubereitet.

User Kommentare

Majuda
Majuda

Ein sehr leckeres Rezept mal was anders. Geschmack pur! Habe feiner Walnuss Essig genommen! TOP DANKE

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE