Gefüllte Pepperoni in Öl

Gefüllte Pepperoni in Öl - hier presentiert sich Gemüse mal von einer anderen Seite. Probieren Sie doch mal dieses einfache Rezept.

Gefüllte Pepperoni in Öl

Bewertung: Ø 3,9 (244 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 g Pepperoni
200 g Frischkäse (z.B. Philadelphia)
1 Bund Schnittlauch
3 Stk Knoblauchzehe
1 Prise Salz
0.125 l Olivenöl
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

20 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Pepperoni kurz in kochendem Wasser überbrühen (ca. 1 Minute), mit kaltem Wasser abschrecken. Dann die Kappe abschneiden und vorsichtig entkernen (am besten mit Stricknadel).
  2. Frischkäse mit gehacktem Knoblauch und Schnittlauch vermengen (ev. auch salzen - je nach Geschmack) und die Masse mit einem Spritzbeutel in die Pepperoni füllen.
  3. Die gefüllten Pepperoni dann in Olivenöl einlegen, so dass alles gut mit Öl bedeckt ist.

ÄHNLICHE REZEPTE

Eingelegte Zucchini

EINGELEGTE ZUCCHINI

Tolle eingelegte Zucchini werden in Scheiben geschnitten, gewürzt und in Einmachgläser haltbar gemacht. Das Rezept für die Vorratskammer.

Birnenmus

BIRNENMUS

Dieses köstliche Rezept für Birnenmus kann kalt oder warm serviert werden. Auch für die Vorratskammer ist es geeignet.

Marillenmus

MARILLENMUS

Wunderbares Marillenmus schmeckt bestimmt und bringt unsere Geschmacksknospen zum Tanzen. Ein tolles Rezept zum Nachkochen und Einkochen.

Bratheringe

BRATHERINGE

Bratheringe sind ideal für die Vorratskammer. Fein im Geschmack und einfach in der Zubereitung ist dieses Rezept.

Eingelegter Knoblauch

EINGELEGTER KNOBLAUCH

Toller eingelegter Knoblauch passt zu jeder Jause und ist einzigartig im Geschmack. Ein wunderbares Rezept für die Vorratskammer.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE