Gefüllte Zucchini

Gefüllte Zucchini werden im Backofen mit Käse überbacken. Das fertige Rezept kann man kalt oder warm servieren.

gefuellte-zucchini.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,4 (1.187 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk kleine Zucchini
50 g Weißbrot
50 g Serrano-Schinken, dünne Scheiben
2 Stk Knoblauchzehen
50 g Tetilla od. Emmentaler
1 Stk frisches Ei
2 EL Petersilie, gehackt, glatt
1 Prise Salz
1 Prise schwarzer Pfeffer
3 EL Bona Olivenöl
25 g geriebener Manchego

Zeit

60 min. Gesamtzeit 25 min. Zubereitungszeit 35 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Zucchini waschen, putzen, von den Stielansätzen befreien, längs halbieren und die Kerne entfernen.
  2. Das Brot in warmem Wasser einweichen, ausdrücken und fein hacken. Den Schinken in feine Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Den Käse klein würfeln.
  3. Den Backofen auf 200° C -Umluft 170° C, Gas Stufe 3- vorheizen. Brot, Schinkenstreifen, Knoblauch, Käsewürfel, Ei und Petersilie gut miteinander vermengen. Die Mischung salzen, pfeffern und in die Zucchinihälften füllen.
  4. Eine große Auflaufform mit 1 EL Olivenöl einfetten, die Zucchini hineinsetzen und mit dem Manchego bestreuen. Das restliche Öl darüber träufeln. Die Zucchini auf der mittleren Schiene im Ofen etwa 35 Min. überbacken anschließend in Stücke schneiden.

Tipps zum Rezept

In Stücke geschnitten, warm oder kalt servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
246
Fett
16,04 g
Eiweiß
12,93 g
Kohlenhydrate
11,57 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

gefuellte-zucchini.jpg

GEFÜLLTE ZUCCHINI

Ein gesundes Gericht zaubern Sie mit diesem Rezept. Die gefüllten Zucchini schmecken zart und lecker.

zucchini-pfanne.jpg

ZUCCHINI PFANNE

Ob als Beilage oder als kleines Abendessen, die Zucchini Pfanne schmeckt immer. Ein leckeres, vegetarisches Rezept.

schnelles-zucchini-gemuese.jpg

SCHNELLES ZUCCHINI-GEMÜSE

Das Rezept schnelles Zucchini-Gemüse wird mit Tomatenmark und Vollkornnudeln serviert.

gebackene-zucchini.jpg

GEBACKENE ZUCCHINI

Bei diesem Rezept werden die frischen Zucchini in Scheiben geschnitten und im Ofen gebacken. Gebackene Zucchini werden mit Parmesan bestreut.

zucchininudeln.jpg

ZUCCHININUDELN

Für alle Ernährungsbewussten sind selbstgemachte Zucchininudeln die perfekte Pastaalternative.

panierte-zucchini.jpg

PANIERTE ZUCCHINI

Die panierten Zucchini eignen sich als vegetarische Hauptspeise für warme Sommertage. Hier ein einfaches, rasches Rezept.

User Kommentare

Chelle

Ich geb auch noch feinen Speck dazu ..... Gutes Rezept.

Auf Kommentar antworten

hexy235

Einmal anders gefüllt, als herkömmlich mit Faschiertem, gute Idee, da kann man auch noch anderen Schinken nehmen.

Auf Kommentar antworten

cp611

Zucchini mit Schinken und Käse gefüllt - stelle ich mir wie Toast vor - nur wesentlich gesünder und sicher super saftig!

Auf Kommentar antworten

martha

Habe das Toastbrot zuerst in kleine Würfel geschnitten und diese dann nur leicht befeuchtet und mit den anderen Zutaten vermengt. Zusätzlich noch mit etwas Chili gewürzt.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Soviele tolle zucchinirezepte. Mit Käse überbacken hört sich wirklich sehr lecker an. Und Toastbrot dazu.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Suppe bei der Hitze

am 15.06.2021 07:05 von Silviatempelmayr

Früchte in Essig oder Alkohol?

am 15.06.2021 05:33 von DIELiz

kleine Nager als Haustiere

am 14.06.2021 23:55 von DIELiz