Gegrillte Gemüsespieße

Gegrillte Gemüsespieße sind eine willkommene Alternative für Vegetarier. Mit einem Dip schmeckt dieses Rezept köstlich.

Gegrillte Gemüsespieße

Bewertung: Ø 4,2 (21 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Paprika (rot und gelb)
1 Stk Zucchini
12 Stk Champignons
5 EL Olivenöl
1 Prise Salz, Pfeffer
2 Stk Kartoffeln
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

45 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Kartoffeln waschen und mit Schale für ca. 15 -20 Minuten in einem Topf kochen. Paprika waschen, in große Stücke schneiden, Zucchini waschen, in breite Scheiben schneiden. Champignons trocken mit einem Tuch säubern.
  2. Die Kartoffeln Achteln und abwechselnd mit dem Gemüse auf Spieße stecken.
  3. Spieße rundherum mit Öl einstreichen und mit Pfeffer und Salz bestreuen. Zehn Minuten knusprig braun grillen.

Tipps zum Rezept

Sie können auch noch Tomaten und Zwiebelstücke verwenden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Chili sin Carne

CHILI SIN CARNE

Ein herzhaftes Chili sin Carne darf jeden Tag auf den Tisch. Das vegetarische Rezept schmeckt immer.

Würzige Gemüsepfanne mit Gnocchi

WÜRZIGE GEMÜSEPFANNE MIT GNOCCHI

Die würzige Gemüsepfanne mit Gnocchi ist eine vegetarische Abwechslung auf Ihrem Tisch. Ein köstliches Gericht das Sie mit diesem Rezept zubereiten.

Bärlauch-Laibchen

BÄRLAUCH-LAIBCHEN

Die Bärlauch-Laibchen sind ein feines, köstliches und gesundes Essen. Ein Rezept für die Frühlingszeit.

Brennesselspinat

BRENNESSELSPINAT

Junge Brennesseltriebe wie Spinat zubereiten, das gelingt mit dem Rezept für Brennesselspinat.

Quinoa Laibchen

QUINOA LAIBCHEN

Die Quinoa Laibchen sind eine köstliche Alternative für Fleischlaibchen. Hier das vegetarische Rezept zum Nachkochen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE