Gemüseravioli

Zu dem Gemüseravioli - Rezept passt hervorragend eine Tomatensauce und ein frischer knackiger Salat.

Gemüseravioli

Bewertung: Ø 4,5 (76 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

300 g Mehl
4 Stk Eier (Teig)
4 EL Olivenöl
1 Prise Salz
50 ml Wasser
1 Stk Zwiebel
2 Stg Lauch
2 Stk Karotten
100 g Fetakäse
100 g Frischkäse
1 Prise Pfeffer
1 Prise Muskatnuss
150 ml Gemüsesuppe
1 Stk Ei (Fülle)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Pasta Rezepte

Zeit

60 min. Gesamtzeit
25 min. Zubereitungszeit
35 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Im ersten Schritt muss der Teig zubereitet werden. Dafür wird das Mehl, die Eier, etwas Wasser und ein Spritzer Olivenöl in einer Schüssel gut vermischt und zu einem Teig geknetet. Diesen danach für etwa eine Stunde in den Kühlschrank stellen.
  2. Für die Fülle wird die Zwiebel geschält und fein gehackt. Der Lauch in dünne Ringe geschnitten und die Karotte geschält und fein geraspelt.
  3. In einer Pfanne mit etwas Olivenöl werden die Zutaten leicht angeröstet und danach mit der Gemüsesuppe abgelöscht und etwa 5 Minuten leicht geköchelt.
  4. Die Zutaten nun mit dem Feta, dem Frischkäse und dem Ei vermischen. Danach mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss verfeinern.
  5. Nun wird der Nudelteig dünn ausgerollt und runde Teigplatten ausgestochen. Diese zur Hälfte mit der Fülle bestreichen und wieder zusammen klappen. Die Enden mit Wasser fest drücken.
  6. Die Ravioli nun in Salzwasser wenige Minuten weich kochen lassen und abschließend mit geschmolzener Butter übergießen und mit frischen Kräutern bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Spaghetti al Pomodoro

SPAGHETTI AL POMODORO

Spaghetti al Pomodoro sind ein köstliches, vegetarisches und schnelles Pasta - Rezept.

Zucchini Tagliatelle

ZUCCHINI TAGLIATELLE

Eine tolle Pasta Variante können Sie mit diesem Rezept auf den Tisch bringen. Die saftigen Zucchini Tagliatelle schmecken würzig und zart.

Thunfischnudeln

THUNFISCHNUDELN

Für alle Fischliebhaber eignet sich dieses Rezept. Ein alternatives Pastagericht sind die zarten Thunfischnudeln.

Lachsnudeln

LACHSNUDELN

Ob als Vorspeise oder Hauptgang das Rezept von den Lachsnudeln ist einfach und schmeckt köstlich.

Salbei-Pasta

SALBEI-PASTA

Salbei ist ein nicht wegzudenkendes Kraut in der mediterranen Küche. Versuchen sie einmal das schnelle und köstliche Rezept von der Salbei-Pasta.

User Kommentare

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Der Lauch schmeckt so gut mit dem Frischkäse zusammen. Ich mag aber auch gerne Kräuterfrischkäse dafür.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE