Gemüsestrudel

Ein Gemüsestrudel ist vitaminreich, bodenständig und kann je nach Belieben verändert werden.

Gemüsestrudel

Bewertung: Ø 3,9 (68 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

2 Stk Strudelteigblätter
300 g Zucchini
250 g Champignons
100 g Karotten
100 g Zeller
0.5 Stk Zwiebel
2 Stk Eidotter
0.125 l Rahm
150 g Reibkäse
1 Pk Gewürzmischung
1 Prise Salz, Pfeffer
1 Stk Knoblauchzehe
1 Bund Ptersilie (gehackt)
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Gemüse klein schneiden und kernig kochen.
  2. Überkühlt mit dem Eidotter, Rahm, Käse und den Gewürzen vermengen.
  3. Strudelteig auf ein gut befeuchtetes Küchentuch legen und mit der Fülle bestreichen - einrollen und backen.
  4. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. In drei gleichgroße Stücke schneiden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gemüsestrudel

GEMÜSESTRUDEL

Eine Gemüsestrudel kann als Vor- oder Hauptspeise angeboten werden. Bei diesem Rezept kann Karfiol, Karotten und vieles mehr hinzugefügt werden.

Fleischstrudel

FLEISCHSTRUDEL

Dieser köstliche Fleischstrudel bringt Abwechslung auf den Tisch. Dieses Rezept ist im Nu zubereitet und schmeckt garantiert allen.

Topfenstrudel mit Blätterteig

TOPFENSTRUDEL MIT BLÄTTERTEIG

Der Topfenstrudel mit Blätterteig hat in Österreich Tradition. Hier ein tolles Rezept, mit dem sie ihre Gäste begeistern können.

Apfelstrudel

APFELSTRUDEL

Dieses Apfelstrudel Rezept führt sie zurück in Omas Küche. Der Mürbteig macht Apfelstrudel besonders geschmeidig.

Topfenstrudel

TOPFENSTRUDEL

Herzhaft und verführerisch schmeckt dieser Topfenstrudel. Ihre Lieben werden von diesem Rezept begeistert sein.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE