Griechische Spinat - Pastete

Erstellt von Farori

Diese griechische Spinat - Pastete mit pikantem Feta wird ihre Gäste begeistern. Ein wunderbares Rezept für eine Vorspeise oder Snack.

Griechische Spinat - Pastete

Bewertung: Ø 4,7 (11 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

500 g Blattspinat (frisch)
2 EL Tomatenmark
4 Stk Knoblauchzehe
6 EL Olivenöl
0.5 TL Salz
1 Prise Zucker
0.5 TL Oregano
0.5 TL Thymian
2 Prise Rosmarin
250 g Fetakäse
1 Pk Filoteig
8 Stk Cocktailtomate
1 Schuss Weißwein
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Vorspeisen Rezepte

Zeit

90 min. Gesamtzeit
45 min. Zubereitungszeit
45 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Knoblauch schälen und fein hacken. Spinat verlesen, waschen, gut abtropfen lassen und in 1 cm breite Streifen schneiden. Cocktailtomaten waschen und klein würfeln.
  2. 2 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen. Knoblauch darin glasig angehen lassen, dann Spinat und Cocktailtomaten hinzufügen und unter Wenden anrösten. Tomatenmark unterheben, kurz mitrösten, dann mit Weißwein ablöschen. Leicht salzen und Spinat unter wenden zusammenfallen lassen.
  3. Oregano, Thymian und Rosmarin einrühren und 15 Minuten sanft köcheln, bis der Spinat weich ist und die Cocktailtomaten geschmort sind. Die Flüssigkeit sollte möglichst verdampft sein.
  4. Nun Spinatgemüse in einem Sieb abtropfen und abkühlen lassen. Feta zerbröckeln und unter den Spinat heben. Mit Zucker und gegebenenfalls nochmals Salz abschmecken. Eine Auflaufform mit etwas Öl auspinseln.
  5. Nun die Hälfte der Filoteigblätter in die Auflaufform schichten, dazwischen immer mit Olivenöl einpinseln. Spinatmasse auf den Filoteigblättern verteilen. Mit den restlichen Filoteigblättern bedecken, auch hier wieder zwischen den einzelnen Lagen mit Öl einpinseln.
  6. Im vorgeheizten Backrohr bei 180° Ober-/Unterhitze 30 Minuten goldgelb aufbacken. Eventuell mit Alufolie abdecken, falls die Pastete zu braun wird.

ÄHNLICHE REZEPTE

Bohnensuppe

BOHNENSUPPE

Ein deftiges Suppen - Rezept für die kalte Jahreszeit ist diese Bohnensuppe.

Zwiebelschnecken

ZWIEBELSCHNECKEN

Die würzigen Zwiebelschnecken bieten eine tolle, außergewöhnliche Vorspeise. Das Rezept verrät Ihnen die rasche Zubereitung.

Philippinische Frühlingsrollen

PHILIPPINISCHE FRÜHLINGSROLLEN

Bei diesem tollen Rezept werden die Philippinische Frühlingsrollen im Wok goldbraun frittiert und anschließend mit Chili-Dip serviert.

Gebratene Gänseleber

GEBRATENE GÄNSELEBER

Eine köstliche und ausgefallene Vorspeise ist die gebratene Gänseleber. Eine Rezept - Idee für das Weihnachtsmenü.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE