Hähnchen Saltimbocca

Ein Hähnchen Saltimbocca bringt Urlaubsstimmung in die Alltagesküche. Mit diesem mediterranen und einfachen Rezept können sie ihre Lieben begeistern.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,3 (33 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

2 Stk Hähnchenbrust (Bio)
8 Stk Salbeiblätter
1 Stk Fleischtomate
50 g Zwiebel
1 Stk Knoblauch
1 Prise Pfeffer
20 g Butter
3 EL Olivenöl
0.5 TL Zucker
1 Prise Zimt
1 Prise Koriander
1 Prise Piment
100 ml Weißwein

Benötigte Küchenutensilien

Zahnstocher

Zeit

40 min. Gesamtzeit 40 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Zuerst die Hühnerbrust waagerecht halbieren, mit je einer Scheibe Parmaschinken und zwei Salbeiblättern belegen und mit Zahnstochern feststecken.
  2. Die Tomate mit der Reibe grob reiben. Die Zwiebel fein hacken, Knoblauch mit etwas Salz bestreuen und zu einer Paste verreiben.
  3. Dann die Butter und das Olivenöl in einer gusseisernen Pfanne erhitzen, das Fleisch auf der Salbeiseite hineinlegen und bei mittlerer Hitze fünf Minuten braten. Die obere Seite mit Salz und Pfeffer würzen, dann das Fleisch wenden und weitere fünf Minuten braten. Das Hühnerfleisch herausnehmen und im Backofen bei 80°C Ober-/Unterhitze warm halten.
  4. Die Zwiebeln im Bratfett unter Rühren anbraten, die Knoblauchpaste kurz mitbraten. Geriebene Tomate dazugeben, mit Salz, 0.5 Teelöffel Zucker und je eine Prise Zimt, Koriander und Piment d’Espelette würzen. Nun den Wein zugießen und unter Rühren einige Minuten einköcheln und erneut abschmecken.
  5. Jetzt das Fleisch aus dem Ofen nehmen und die Zahnstocher vorsichtig entfernen. Eventuell ausgetretenen Bratensaft zur Sauce in die Pfanne gießen und gut verrühren.

Tipps zum Rezept

Die Sauce auf vorgewärmte Teller geben, Saltimbocca darauf verteilen und sofort mit Baguette servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
302
Fett
24,17 g
Eiweiß
2,27 g
Kohlenhydrate
12,69 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Gefüllte Paprika

GEFÜLLTE PAPRIKA

Gefüllte Paprika isst jeder gerne. Ein typisches Rezept aus der österreichischen Küche.

krautfleckerl.jpg

KRAUTFLECKERL

Wer das Krautfleckerl Rezept etwas deftiger genießen möchte, muss etwas Speck dazu rösten. Gut würzen und servieren.

omas-gefuellte-zucchini.jpg

OMAS GEFÜLLTE ZUCCHINI

Omas gefüllte Zucchini werden natürlich mit Faschiertem und Käse gemacht. Hier unser Rezept zum Nachkochen.

boeuf-stroganoff.jpg

BOEUF STROGANOFF

Der Boeuf Stroganoff schmeckt zart und würzig. Ein tolles Gericht, das mit Hilfe dieses Rezeptes auf Ihren Tisch gezaubert wird.

gemuse-reispfanne.jpg

GEMÜSE-REISPFANNE

Für einen Tag, wo man keine Lust auf Fleisch hat, passt dieses Rezept von der vegetarischen Gemüse-Reispfanne hervorragend.

Beef Tatar

BEEF TATAR

Eine außergewöhnliche und sehr delikate Speise gelingt mit diesem Rezept. Das Beef Tatar zergeht Ihnen auf der Zunge.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

9 Euro Ticket

am 24.05.2022 10:19 von Limone

Unser HSV …

am 24.05.2022 09:15 von Ullis

Weinbergschnecken

am 24.05.2022 06:53 von martha