Heidelbeer-Schokoknödel

Erstellt von Marille

Ein himmlisches Dessert - Rezept sind diese Heidelbeer-Schokoknödel. Davon kann man nicht genug bekommen.

Heidelbeer-Schokoknödel Foto Marille

Bewertung: Ø 4,4 (10 Stimmen)

Zutaten für 24 Portionen

250 g Topfen
1 Stk Ei
90 g Mehl
70 g Grieß
1 Prise Salz
50 g Vollmilchschokolade
1 TL Kakaopulver
60 g Butter
40 g Zucker
0.5 Pk TK-Heidelbeeren
2 Becher Semmelbrösel
1 EL Kakaopulver
1 TL Zimt
2 EL Staubzucker

Zeit

30 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Die Schokolade im Wasserbad schmelzen, ebenso die Butter in einem Topf schmelzen lassen und beides zusammen mit dem Topfen, Ei, Mehl, Grieß, Salz und Zucker gut verrühren und eine Stunde im Kühlschrank rasten lassen.
  2. Anschließend eine kleine Teigportion in die Hand nehmen und zu einem runden Fladen formen, in diesen 5 Stück Heidelbeer geben und zu einem Knödel zusammen drehen. Die Knödel in siedenden Salzwasser so lange leicht köcheln lassen, bis sie an der Oberfläche schwimmen.
  3. Inzwischen die Semmelbrösel mit Zimt, Kakaopulver und Staubzucker vermengen und in einer Pfanne anrösten, die fertig gekochten Knödel darin wälzen und servieren.

Tipps zum Rezept

Wem die Heidelbeeren zu bitter sind, der kann sie noch in etwas Zucker schwenken.

ÄHNLICHE REZEPTE

kaspressknoedel.jpg

KASPRESSKNÖDEL

Mit Semmelwürfel, Käse und Zwiebel werden die Kaspressknödel im heißen fett ausgebacken. Für das Rezept kann jeder beliebe Käse genommen werden.

topfenknoedel.jpg

TOPFENKNÖDEL

Kinder und Naschkatzen werden von diesem Rezept begeistert sein. Die Topfenknödel gelingen im Nu und schmecken flaumig und lecker.

marillenknoedel-mit-topfenteig.jpg

MARILLENKNÖDEL MIT TOPFENTEIG

Eine süße Köstlichkeit ist dieses Rezept für Marillenknödel mit Topfenteig. Mit dem Brösel-Zucker-Gemisch serviert ein Hochgenuss.

serviettenknoedel.jpg

SERVIETTENKNÖDEL

Bei Serviettenknödeln handelt es sich um eine klassische und sehr traditionelle Beilage.

tiroler-knoedel.jpg

TIROLER KNÖDEL

Ein Klassiker der österreichischen Hausmannskost sind die Tiroler Knödel. Das mit Speck und Zwiebel zubereitete Rezept ist herzhaft und köstlich.

deftige-leberknoedel.jpg

DEFTIGE LEBERKNÖDEL

Besonders in der kühleren Jahreszeit ist eine heiße Suppe eine Wohltat. Das Rezept für deftige Leberknödel gibt Kraft, wärmt von innen und schmeckt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Magnolienblüte

am 31.03.2021 08:24 von Lara1

Erdbeben in Österreich

am 31.03.2021 06:35 von MaryLou

Plogging

am 31.03.2021 05:59 von Pesu07