Hirschgulasch

Erstellt von hexy235

Besonders köstlich ist dieses feine Rezept vom Hirschgulasch. Ideal zur Wildbretzeit.

Hirschgulasch Foto hexy235

Bewertung: Ø 4,0 (36 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

900 g Hirschschulter
3 Stk Zwiebel
1 Stk Paprika rot
7 Stk Wacholderbeeren
2 Bl Lorbeerblatt
2 EL Paprikapulver
1 Becher Schlagobers
2 EL Preiselbeerkompott
1 TL Salz
3 EL Öl zum Anbraten
0.5 TL Pfeffer aus der Mühle
1 l Wildfond (aus dem Glas)

Zeit

140 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 120 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Das Fleisch in Würfel schneiden, salzen und pfeffern. Die Zwiebel schälen, würfeln und in einem großen Topf mit Öl andünsten.
  2. Paprika klein schneiden und zum Zwiebel geben. Paprikapulver einrühren und mit Fond aufgießen. Das Fleisch und Gewürze zugeben und ca. 2 Stunden kochen lassen. Den Saft mit Schlagobers und Preiselbeeren abschmecken.

Tipps zum Rezept

Mit Knödel und Preiselbeeren servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
371
Fett
23,56 g
Eiweiß
38,37 g
Kohlenhydrate
7,34 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

omas-kartoffelgulasch.jpg

OMAS KARTOFFELGULASCH

Das Rezept für Omas Kartoffelgulasch zaubert ein saftiges, würziges Gericht auf den Tisch und schmeckt garantiert, ob mit oder ohne Würstel.

Rindsgulasch aus Österreich

RINDSGULASCH AUS ÖSTERREICH

Das Rindsgulasch aus Österreich schmeckt würzig und saftig. Ein delikates Gericht das mit folgendem Rezept gelingt.

Rindsgulasch

RINDSGULASCH

Das Rindsgulasch ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Szegediner Gulasch

SZEGEDINER GULASCH

Das saftige Szegediner Gulasch bringt Kraft nach einem anstrengenden Tag. Ein tolles Rezept, das einfach zubereitet wird.

Erdäpfelgulasch

ERDÄPFELGULASCH

Von diesem Erdäpfelgulasch werden Ihre Lieben begeistert sein. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

kartoffelgulasch.jpg

KARTOFFELGULASCH

Ein Kartoffelgulasch aus Omas Küche schmeckt immer und wird gern unter der Woche serviert. Hier das Rezept.

User Kommentare

-michi-

bei uns kommt als beilage auch gerne blaukraut auf den tisch. in einem restaurant hats sogar blattln mit blaukraut als beilage gegeben - das war wirklich sehr lecker

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Früchte des Zierapfelbaumes

am 22.05.2022 04:06 von snakeeleven

Sinnloser Schirm

am 21.05.2022 18:27 von Limone

Teuerstes Auto

am 21.05.2022 18:24 von Limone