Hühnerhaxerln mit Paradiesäpfeln

Wunderbare Hühnerhaxerln mit Paradiesäpfeln schmecken bestimmt und sind einfach in der Zubereitung. Das Rezept für die ganze Familie.

Foto © Thea

Bewertung: Ø 4,4 (42 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Hühnerkeulen
50 g Selchspeck zum Spicken
100 g THEA
1 Stk Zwiebel (gehackt)
100 g Sellerie
3 Stk Paradiesäpfel (steht für Paradeiser)
1 EL Mehl (glatt)
0.5 Bund Petersilie (gehackt)
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz

Zeit

65 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 35 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Hühnerkeulen spicken, salzen, pfeffern und in heißer THEA anbraten. Zwiebel und Sellerie zugeben, kurz mitbraten.
  2. Paradeiser in wenig Salzwaser weichdünsten, passieren und zu den Hühnerhaxerln geben. Auf niedriger Temperatur ca. 35 Min. dünsten bis das Fleisch weich ist. Saft mit Mehl stauben, nochmals aufkochen und das Gericht mit Petersilie bestreut servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
50
Fett
1,02 g
Eiweiß
4,87 g
Kohlenhydrate
5,12 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

warme-avocadosuppe.jpg

WARME AVOCADOSUPPE

Diese warme Avocadosuppe ist schnell in der Zubereitung und bringt einzigartigen Geschmack. Das Rezept ist eine Spezialität für sich.

gefuellte-ente.jpg

GEFÜLLTE ENTE

Eine wunderbare gefüllte Ente wird gerne serviert wenn Besuch erwarter wird. Das Rezept macht bestimmt sechs Gäste satt.

kuerbiskernkipferln.jpg

KÜRBISKERNKIPFERLN

Die besten Kürbiskernkipferln, die je gebacken wurden findet ihr in diesem Rezept. Mit Kürbiskernen und -öl zum einzigartigen Geschmackserlebnis.

gefuellte-huehnerrouladen.jpg

GEFÜLLTE HÜHNERROULADEN

Mach dir Freude mit gefüllten Hühnerrouladen. Das Rezept bringt Abwechslung und passt immer, auch wenn Gäste erwartet werden.

florentiner-stangerln.jpg

FLORENTINER STANGERLN

Ein muss für Naschkatzen sind Florentiner Stangerln. Das Rezept wird gerne in der Weihnachtszeit gebacken.

wildschweinbraten-im-blaetterteig.jpg

WILDSCHWEINBRATEN IM BLÄTTERTEIG

Für Fans von Wild ist dieser Wildschweinbraten im Blätterteig einzigartig. Der Genuss ist bei diesem Rezept vorprogrammiert.

User Kommentare

Pinky

Nehme statt tea butter erkennt man nicht
Die sauce ist gewöhnungsbedürftig
Kein Rezept für mich

Auf Kommentar antworten

DIELiz

was sind Paradiesäpfel? Nach der Erklärung war es garnicht schwer ein köstliches Gericht nachzukochen. Die Hühnerhaxerln mit Paradeisern waren köstlich und konnten gut vorbereitet werden

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Buffets und verzierte Speisen

am 15.06.2021 23:23 von Thanya

Mohnblumen

am 15.06.2021 22:57 von Thanya

heiße Getränke im Sommer

am 15.06.2021 22:55 von alpenkoch

Riesenhibiskus

am 15.06.2021 22:25 von Anna-111