Hühnerkeulen auf gebackenem Sauerkraut

Hühnerkeulen auf gebackenem Sauerkraut bekommen durch die Zugaben eines Apfels eine fruchtige Note. Probieren Sie dieses außergewöhnliche Rezept!

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 2,8 (6 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 Stk Zwiebel, groß
3 Stk Knoblauchzehen
500 g Sauerkraut
1 Stk Apfel, groß
2 Stk Kartoffel
2 TL Ingwer, frisch gerieben
4 Stk Hühnerkeulen
3 EL Öl
2 EL Butter
2 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, frisch gemahlen

Zeit

75 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 60 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Heizen Sie das Backrohr auf 200° C vor und verteilen Sie etwa 3L Öl mit einem Pinsel auf dem Boden der Auflaufform.
  2. Schälen Sie Zwiebel und Knoblauch. Schneiden Sie die Zwiebel in feine Ringe und geben Sie sie in die Auflaufform. Den Knoblauch pressen Sie hinzu. Geben Sie die Form für etwa 5 Minuten ins Rohr.
  3. In der Zwischenzeit schälen Sie die Kartoffel und den Apfel. Schneiden Sie den Apfel in kleine Stücke und reiben Sie die Kartoffel fein.
  4. Geben Sie nun Kartoffel, Apfel, Ingwer, etwas Salz und Sauerkraut in die Form und vermischen Sie alles mit den Zwiebelringen.
  5. Decken Sie die Form mit Alufolie ab und geben Sie sie für etwa 15 Minuten ins Rohr.
  6. Inzwischen Würzen Sie die Hühnerkeulen mit Salz und Pfeffer und legen sie anschließend auf das Kraut. Lassen Sie sie zugedeckt für etwa 20 Minuten braten und entfernen Sie dann die Folie. Geben Sie etwa Butter auf die Keulen und braten Sie sie offen für weitere 20 Minuten.

Nährwert pro Portion

kcal
1.099
Fett
32,28 g
Eiweiß
145,66 g
Kohlenhydrate
38,63 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

sauerkraut.jpg

SAUERKRAUT

Gesund ist es allemal das Sauerkraut und wird am liebsten in der Herbst- und Winterzeit zubereitet. Das Rezept ist Kinderleicht.

Sauerkraut

SAUERKRAUT

Sauerkraut ist eine beliebte und sehr klassische Beilage. Hier ein einfaches Rezept mit Speck.

sauerkraut.jpg

SAUERKRAUT

Ein Beilagen - Rezept zu deftigen Gerichten, wie Geselchtes, Schweinsbraten oder Bratwurst ist dieses Sauerkraut.

sauerkrautsuppe.jpg

SAUERKRAUTSUPPE

Besonders köstlich ist die Sauerkrautsuppe in der kalten Jahreszeit. Ein schnelles Rezept für den großen Hunger.

krautfleisch.jpg

KRAUTFLEISCH

Das Krautfleisch ist eine köstliche Hausmannskost. Das Rezept ist einfach zuzubereiten und bringt ein tolles Gericht mit sich.

sarma.jpg

SARMA

Dieses Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Sarma ist eine wunderbare würzige Hauptspeise aus dem wunderschönen Serbien.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Sinnloser Schirm

am 21.05.2022 18:27 von Limone

Teuerstes Auto

am 21.05.2022 18:24 von Limone

Internationaler Tee Tag

am 21.05.2022 17:34 von Silviatempelmayr