Jausenbällchen

Bei diesem Rezept werden Frischkäse-Bällchen aus Joghurt für 2 Wochen in Kräuteröl eingelegt, was ihnen einen pikanten Geschmack verleiht.

Jausenbällchen

Bewertung: Ø 3,7 (10 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

1500 g Naturjoghurt, 3,6 %
2 TL Salz
2 TL Thymian, frisch
2 Stk Lorbeerblätter, frisch
2 TL Oregano, frisch
0.5 l Olivenöl
1 Stk Chilischote, klein
2 Stk Knoblauchzehe
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Verrühren Sie das Joghurt mit dem Salz und leeren Sie es in ein mit einem Geschirrtuch ausgelegtes Sieb. Lassen Sie das Joghurt anschließend für 2 Tage im Kühlschrank abtropfen.
  2. Formen Sie aus dem abgetropften Joghurt kleine Bällchen (Durchmesser 2-3 cm) und geben Sie sie für etwa 2 bis 3 Stunden in den Kühlschrank.
  3. In der Zwischenzeit hacken Sie die Gewürze fein.
  4. Füllen Sie dann abwechselnd Bällchen und Gewürze in die Gläser und bedecken Sie die Bällchen mit Öl.
  5. Verschließen Sie die Gläser gut und lassen Sie sie für 2 Wochen an einem kühlen Ort rasten.

Tipps zum Rezept

Mit Salat und Oliven eignen sich die Jausenbällchen ideal als Vorspeise.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gebratener Käse

GEBRATENER KÄSE

Dieses Rezept vom gebratenen Käse wird mit Schafskäse zubereitet. In nur kurzer Zeit ist das köstliche Gericht fertig.

Käsesauce

KÄSESAUCE

Dieses Rezept von der Käsesauce geht schnell und passt zu Nudeln, Tortellini oder zu Fleisch.

Ziegenkäse mit Speck

ZIEGENKÄSE MIT SPECK

Dieses tolle Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Ziegenkäse mit Speck ist sehr beliebt und rasch zubereitet.

Käse-Dip aus dem Backrohr

KÄSE-DIP AUS DEM BACKROHR

Für diesen Käse-Dip aus dem Backrohr ist eine Küchemaschine zu empfehlen. Das Rezept für etwas andere Dip`s.

Gebackener Emmentaler

GEBACKENER EMMENTALER

Herzhafter gebackener Emmentaler bringt Abwechslung und macht bestimmt satt. Ein Rezept das mit Preiselbeersauce serviert wird.

Käsebällchen

KÄSEBÄLLCHEN

Dieses Rezept für Käsebällchen bietet eine knusprige Beilage, die sowohl zu Fisch, Fleisch und Vegetarischem passt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE