Käsknöpfle

Ein köstliches "käsiges" Rezept ist dieses Rezept für Käsknöpfle.

Käsknöpfle

Bewertung: Ø 4,1 (331 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

1 kg Mehl, griffig
10 Stk Eier
250 ml Milch
2 Stk Zwiebeln
300 g geriebener Bergkäse
300 g geriebener Räßkäse od. Gouda
300 g Butter
3 Bund Schnittlauch
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Schuss Öl
1 EL Mehl
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

60 min. Gesamtzeit
40 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen, halbieren, in dünne Scheiben schneiden, trockentupfen und mit Mehl bestauben. In einer Pfanne fingerhoch Öl erhitzen. Mehl von den Zwiebelscheiben schütteln. Zwiebel goldgelb backen, aus dem Fett heben und abtropfen lassen.
  2. Aus Mehl, Eiern, Milch und ein wenig Salz einen festen Teig rühren. Ca. 5 l Wasser aufkochen, 2 TL Salz und 1 TL Öl zugeben. Teig durch eine Spätzlehobel ins kochende Wasser streichen - vorsichtig umrühren, damit die Knöpfle nicht zusammenkleben - und aufkochen lassen. Knöpfle mit einem Siebschöpfer herausheben.
  3. Knöpfle lagenweise in eine Form schichten, jede Lage mit Käse bestreuen. Mit Knöpfle abschließen. Butter schmelzen. Einen Schöpfer Kochwasser über die Knöpfle gießen. Zwiebel darüber streuen, zum Schluss die geschmolzene Butter darüber gießen. Schnittlauch schneiden und servieren.

Tipps zum Rezept

Knöpfle mit Schnittlauch und Pfeffer bestreut servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Würzige Gemüsepfanne mit Gnocchi

WÜRZIGE GEMÜSEPFANNE MIT GNOCCHI

Die würzige Gemüsepfanne mit Gnocchi ist eine vegetarische Abwechslung auf Ihrem Tisch. Ein köstliches Gericht das Sie mit diesem Rezept zubereiten.

Spinatquiche

SPINATQUICHE

Eine vegetarische Köstlichkeit gelingt mit diesem Rezept. Die Spinatquiche schmeckt saftig, leicht und ist auch noch gesund.

Schwammerlgulasch

SCHWAMMERLGULASCH

Das cremige Schwammerlgulasch begeistert die ganze Familie. Dieses Rezept ist einfach zubereitet.

Kohl eingebrannt

KOHL EINGEBRANNT

Der eingebrannte Kohl schmeckt würzig und zart. Ein super Rezept für die ganze Familie.

Chili sin Carne

CHILI SIN CARNE

Ein herzhaftes Chili sin Carne darf jeden Tag auf den Tisch. Das vegetarische Rezept schmeckt immer.

Bunte Gemüse-Paella

BUNTE GEMÜSE-PAELLA

Dieses Rezept für Bunte Gemüse-Paella ist nicht nur für Vegetarier ein Highlight.

User Kommentare

Vergil1106
Vergil1106

Als vorarlberger muss ich protestieren gouda hat in käsknöpfle (die aus vorarlberg kommen) nichts verloren bergkäs , räskäs , emmentaler (damit es schöne fäden zieht) und gaaaanz wichtig vorarlberger sura käs und ihr werdet es nie wieder anders essen wollen ;)

Auf Kommentar antworten

Vergil1106
Vergil1106

Ps wenn man sie richtig macht kann man die butter weglassen sonst werden sie nur matschig und fettig

Auf Kommentar antworten

Sonia21
Sonia21

Wir lieben sie und machen sie oft. Allerdings in einer Pfanne (vorzugsweise aus Eisen). Da lasse ich sie lange bruzeln bis sie knusprig sind, dann wenden und auf der anderen Seite auch. Dazu gibt es grünen Salat mit kürbiskernöl

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Das ist wirklich ein tolles Rezept. Hört sich sehr sehr lecker an. Aber auch sehr deftig. Ab und zu kann man sich das können.

Auf Kommentar antworten

ChristineKlotz
ChristineKlotz

Kasnocken wie sie bei uns heißen sind in meiner Familie sehr gefragt. Ich nehme immer Bierkäse und dazu noch Räßkäse.

Auf Kommentar antworten

Wibi79
Wibi79

Oh ich liebe sie...mhhh lecker! Wenn sie nur nicht so viele Kalorien hätten aber ab und zu muß das einfach sein! ;-)

Auf Kommentar antworten

Maisi
Maisi

Was ist Räskäse? habe ich noch nie gehört, hört sich aber nach einen sehr kräftigen Käse an, habe ich Recht?

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

Das ist ein pikant, würziger Schnittkäse (naturgereift aus Kuhmilch)

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE