Karfiolschnitzel

Erstellt von

Ein exquisites Karfiolschnitzel bringt Abwechslung auf den Teller und ist gesund. Das Rezept sorgt für Genuß bis zum letzten Bissen.

Karfiolschnitzel

Bewertung: Ø 4,1 (96 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Karfiol
1 Prise Salz und Pfeffer
5 EL Mehl
2 Stk Eier
10 EL Paniermehl
8 EL Milch
1 Schuss Milch
1 Pk Kartoffelpüree
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Karfiol von den Blättern und eventuell braunen Stellen befreien, kurz in kaltes Wasser einlegen. Einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen einen Schuss Milch dazugeben und den ganzen Karfiol für 5-10 Minuten vorkochen (er darf nicht weich sein).
  2. Die Eier mit der Milch versprudeln. Den Karfiol abseihen und kalt abschrecken, gut abtropfen lassen. Den Karfiol in Fingerdicke Scheiben schneiden, beidseitig salzen - pfeffern, zuerst in Mehl wenden dann durch das Ei ziehen und zum Schluß in den Bröseln wenden.
  3. In einer Pfanne fingerhoch Öl erhitzen und die Karfiolschnitzel darin goldbraun frittieren, auf Kückenkrepp abtropfen lassen und warm stellen.
  4. Das Püree nach Packungsanleitung zubereiten und mit den Karfiolschnitzeln anrichten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Karfiol überbacken

KARFIOL ÜBERBACKEN

Dieses Rezept Karfiol überbacken bringt Abwechslung und ist ein tolles Gericht aus dem Ofen.

Einfacher Karfiol-Auflauf

EINFACHER KARFIOL-AUFLAUF

Dieser einfache Karfiol-Auflauf ist ideal, wenn Sie nicht wissen, was Sie den hungrigen Mäulern vorsetzen sollen. Ein Rezept, das schmeckt.

Polnischer Karfiol

POLNISCHER KARFIOL

Ein gesundes Gemüse-Rezept für Polnischer Karfiol mit goldgelben Butterbröseln.

Karfiol-Nudel-Pfanne

KARFIOL-NUDEL-PFANNE

Ein schnelles Rezept für vegane Pasta-Liebhaber ist diese köstliche Karfiol-Nudel-Pfanne.

User Kommentare

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Einpanierten Karfiol mache ich auch sehr gerne. Den mögen alle bei uns und er ist schnell zubereitet.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE