Karottengulasch

Ein Rezept aus Großmutter Kochbuch ist das Karottengulasch. Passt als Snack oder auch als Beilage zu gebratenem Fleisch.


Bewertung: Ø 4,3 (211 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Karotten
2 Stk Zwiebel
1 TL Paprikapulver (scharf)
1 EL Paprikapulver
1 Schuss Essig
1 TL Kümmel
1 TL Majoran
1 EL Öl
1 EL Mehl
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz

Zeit

30 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 15 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für das Karottengulasch zuerst die Karotten und Zwiebel schälen und grob reiben. Nun den Zwiebel in Öl anrösten, mit Paprikapulver stauben und mit Kümmel und Majoran würzen.
  2. Es rösten lassen, mit Essig ablöschen und mit Wasser aufgießen. Die Karotten zugeben und weich dünsten. Vor dem Servieren mit etwa Mehl stauben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipps zum Rezept

Sie können für einen Abendessen noch Würstchen dazu reichen.

Nährwert pro Portion

kcal
58
Fett
3,19 g
Eiweiß
1,51 g
Kohlenhydrate
5,53 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

hartgekochte-eier-hartes-ei.jpg

HARTGEKOCHTE EIER - HARTES EI

Zum Garnieren oder zur Jause, hartgekochte Eier - Hartes Ei sind immer beliebt. Hier unser Rezept, wo kein Ei aufspringt.

leberkaese.jpg

LEBERKÄSE

Selbstgemachter Leberkäse schmeckt einfach herrlich. Dieses Rezept müssen Sie probieren, sie werden begeistert sein.

selbstgemachte-kartoffelchips.jpg

SELBSTGEMACHTE KARTOFFELCHIPS

Die selbst gemachten Kartoffelchips aus dem Backofen schmecken würzig und sind der Renner auf jeder Party.

tuerkische-falafel.jpg

TÜRKISCHE FALAFEL

Türkische Falafel schmecken der ganzen Familie. Das vegetarische Rezept passt wunderbar für einen Tag ohne Fleisch.

senfeier-mit-kartoffeln.jpg

SENFEIER MIT KARTOFFELN

Ein Rezept aus Omas Kochbuch für ein feines Abendessen sind diese pikanten Senfeier mit Kartoffeln.

bierteig.jpg

BIERTEIG

Zu den klassischen und traditionellen Rezepten gehört der Bierteig, der für zahlreiche verschiedene Mahlzeiten verwendet werden kann.

User Kommentare

GARMA

Habe es nachgekocht und etwas Rahm dazugegeben aber das Mehl weggelassen. Sehr gut, danke für's Rezept.

Auf Kommentar antworten

eva.barnas@gmail.com

das Karottengulasch ist ein kalorienarmes Gericht, das man mit Gewürzen nach seinem eignen Geschmack aufpeppen kann. Es ist ein gutes Rezept für die kommende Fastenzeit

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Eine sehr leckere Variante von Gulasch. In die Gulaschsuppe habe ich auch schon Karotten hineingegeben.

Auf Kommentar antworten

johuna

Karotten-Gulasch ist einmal eine ganz andere Variante. Aber ob ich das nachkoche, das weiß ich noch nicht: mit fehlen Zucker, etwas mehr an Gewürzen,.... Werde mich nach den kommenden Kommentaren richten.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Napoleon und die Panzer

am 25.09.2022 18:53 von Lara1

Paprika - Pflanzen überwintern

am 25.09.2022 18:47 von Lara1

Apfelbutzen

am 25.09.2022 17:05 von Pesu07