Kartoffeln auf indische Art

Das Kartoffeln auf indische Art - Rezept kann zu Fleischspeisen kombiniert werden.

Kartoffeln auf indische Art

Bewertung: Ø 4,2 (15 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

8 Stk Kartoffel
1 Prise Salz
1 Prise Kurkuma
1 Spr Senf
3 Stk Lorbeerblätter
1 Prise Kreuzkümmel
1 Spr Currypaste
1 Prise Koriander
1 Dose Tomaten
1 Spr Zitronensaft
2 Stk Zwiebel
2 Stk Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Kartoffel Rezepte

Zeit

25 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zuerst müssen die Kartoffel in einem Topf mit Salzwasser etwa 15 Minuten gekocht werden. Währenddessen die Zwiebel und den Knoblauch schälen, fein hacken und die Tomaten in kleine Stücke schneiden.
  2. Nun werden die Zwiebel mit etwas Öl, einem Spritzer Senf und einer Prise Salz in einer Pfanne angebraten. Anschließend den Ingwer, den Knoblauch, die Currypaste, ein Spritzer Zitronensaft, den Koriander und den Kurkuma untermischen. Alle Zutaten wenige Minuten köcheln lassen.
  3. Nun können die Tomatenstücke und das Lorbeerblatt ebenfalls beigemischt werden und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Danach die Kartoffel bemengen und immer wieder mit etwas Wasser aufgießen damit sie nicht anbrennen. Alles nochmal 5 Minuten köcheln lassen und fertig.

ÄHNLICHE REZEPTE

Rösti

RÖSTI

Das Rezept stammt aus der Schweiz und ist eine Köstlichkeit aus Kartoffeln. Gekochte und geriebene Kartoffeln in einer Pfanne ausbacken und genießen.

Bratkartoffeln

BRATKARTOFFELN

Bratkartoffeln passen zu zahlreichen Gerichten und als Beilage und sehr beliebt. Ein Rezept das individuell angepasst werden kann.

Kartoffellaibchen

KARTOFFELLAIBCHEN

Die tollen Kartoffellaibchen sind ein sehr beliebtes Gericht. Dieses Rezept ist einfach köstlich und sehr leicht zu bereiten.

Erdäpfelschmarrn

ERDÄPFELSCHMARRN

Ein Rezept aus Omas Küche, ist ein Erdäpfelschmarrn. Zum dazutrinken kann Buttermilch oder Milch gereicht werden.

Erdäpfelpuffer

ERDÄPFELPUFFER

Erdäpfelpuffer sind eine klassische und traditionelle Beilage. Aber auch als Hauptspeise mit Dip-Sauce oder grünem Salat grandios.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE