Kürbispizza

Das Kürbispizza - Rezept passt für eine köstliche Abwechslung in der herbstlichen Küche.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,4 (17 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

1 Bund Schnittlauch
150 g Speck
2 Stk Zwiebel
2 Stk Äpfel
600 g Kürbis
2 Becher Creme fraiche
10 g Butter (für das Blech)

Zutaten für den Teig

500 g Mehl
1 Wf Hefe
250 ml Wasser
1 Prise Salz
2 EL Olivenöl

Benötigte Küchenutensilien

Backblech Handmixer

Zeit

80 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 60 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für den Pizzateig wird zunächst das Mehl in eine Schüssel gefüllt. Die Hefe in lauwarmen Wasser auflösen und anschließend zu dem Mehl geben. Mit einem Handmixer die Zutaten gut vermischen.
  2. Nun das Olivenöl und eine Prise Salz hinzufügen. Noch einmal alles gut durchkneten und den Teig für etwa 30 Minuten an einem warmen Ort ruhen lassen.
  3. Währenddessen den Kürbis schälen (Hokkaidokürbis muss nicht geschält werden) und in Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Auch die Äpfel schälen, entkernen und in Stücke schneiden.
  4. Nachdem der Teig sein Volumen verdoppelt hat, kann er auf einer mit Mehl beschichteten Arbeitsfläche ausgerollt werden. Nebenbei ein Backblech mit Butter einstreichen. Die Teigränder in die Höhe ziehen, den Teigboden mit Creme fraiche ausstreichen und mit Schnittlauch bestreuen.
  5. Nun die Kürbis- und die Äpfelstücke mit einer Käsereibe reiben und über den Pizzaboden streuen. Die Zwiebelringe und den in Stücke geschnittenen Speck ebenfalls darauf legen. Die fertig belegte Pizza auf das Backblech legen und für etwa 20-30 Minuten im Backofen bei 170 Grad Heißluft backen lassen.

Tipps zum Rezept

Schmeckt hervorragend zu einem frischen, knackigen, grünen Salat.

Nährwert pro Portion

kcal
567
Fett
23,49 g
Eiweiß
12,75 g
Kohlenhydrate
72,34 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

grundrezept-pizzateig.jpg

GRUNDREZEPT PIZZATEIG

Alle lieben wir Pizza. Hier das Grundrezept für Pizzateig, mit wenig Zutaten und gelingt bestimmt. Dein Rezept für deine Lieblingspizza.

pizza-selber-machen-grundrezept.jpg

PIZZA SELBER MACHEN - GRUNDREZEPT

Die Pizza ist das beliebteste italienische Rezept und man kann Pizza relativ leicht selber machen.

wuerzige-pizzabroetchen.jpg

WÜRZIGE PIZZABRÖTCHEN

Würzige Pizzabrötchen kommen immer gut an und passen super zu Wein und Bier in gemütlicher Runde. Hier dieses tolle Rezept.

schneller-pizzateig.jpg

SCHNELLER PIZZATEIG

Der schnelle Pizzateig ist einfach zubereitet und kann toll weiterverarbeitet werden. Das Rezept begeistert Groß und Klein.

thunfisch-pizza.jpg

THUNFISCH-PIZZA

Probieren Sie doch mal die köstliche Thunfisch-Pizza. Dieses tolle Rezept kommt bei Ihren Lieben sicher gut an.

pizzaschnecken.jpg

PIZZASCHNECKEN

Diese Pizzaschnecken werden mit einem Germ Teig zubereitet. Weiters wird das Rezept mit Tomatenmark bestrichen, belegt und gebacken.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Neue Zahlen schon da?

am 07.12.2021 06:16 von MaryLou

Na dann Prost

am 07.12.2021 05:38 von snakeeleven

Lust auf kalte Getränke

am 07.12.2021 05:25 von Maarja