Mandarinen-Torte mit Topfen-Mohn-Creme

Mandarinen-Torte mit Topfen-Mohn-Creme, Name ist Programm, das Rezept finden Sie hier.

Mandarinen-Torte mit Topfen-Mohn-Creme

Bewertung: Ø 2,5 (2 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

3 Stk Eier
500 g Mandarinen
400 g Topfen
200 g Schlagobers
150 g Staubzucker
125 g Mehl, glatt
50 g Butter
6 Bl Gelatine
4 EL Mohn, gerieben
12 Stk Mandarinen
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Topfen Rezepte

Zeit

50 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zuerst Wasser, Salz und Butter in einem hohen Topf zum Kochen bringen und Mehl sehr schnell einschütten. Nun stets umrühren, bis sich der Teig vom Kochlöffel löst; auskühlen lassen, nach und nach Eier einarbeiten. Backrohr bei 200 °C vorheizen. Nun den Teig in einer Tortenform spiralförmig auftragen etwa 15 bis 20 Minuten backen.
  2. In der Zwischenzeit Gelatine in Wasser einweichen, Topfen mit Staubzucker vermengen. Anschließend die weiche Gelatine gut ausdrücken und in sehr wenig Wasser erwärmen bis sich die Gelatine auflöst (nicht kochen). Gelatine nun zur Topfenmasse hinzufügen und verrühren; Mandarinen pürieren und unterheben. Masse kalt stellen bis sie geliert.
  3. Danach Schlagobers steif schlagen und unter die Mohnmasse heben, anschließend auf dem Brandteigboden verteilen und mindestens 4 Stunden kaltstellen. Mit Mandarinen verziert servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Topfentorte ohne Backen

TOPFENTORTE OHNE BACKEN

Erfrischend und wunderbar - mit dem Rezept für Topfentorte ohne Backen kann der Sommer kommen!

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE