Simpler Topfenstrudel mit Mandarinen

Simpler Topfenstrudel mit Mandarinen, der Name sagt schon alles, mit diesem Rezept kann kaum noch was schiefgehen.

Simpler Topfenstrudel mit Mandarinen

Bewertung: Ø 4,4 (10 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

1 Pk Blätterteig
100 g Butter
2 Stk Eier
300 g Mandarinen
2 EL Stärke
600 g Topfen
1 Pk Vanillezucker
1 Stk Zitrone, Schale
150 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Topfen Rezepte

Zeit

55 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
40 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Vorbereitung: Backrohr bei 180 °C vorheizen, Backblech mit Backpapier belegen. Butter bei Zimmertemperatur warm werden lassen.
  2. Zuerst Eier, mit Zucker, Topfen, Zitronenabrieb, Vanillezucker und 30g Butter glattrühren. Mandarinen abtropfen lassen und restliche Butter zergehen lassen.
  3. Nun den Strudelteig entrollen und mit der Topfenmasse bestreichen, dabei am Rand etwa 4 cm frei lassen. Mandarinen auf dem Strudel verteilen und die Ränder einklappen, nun den Strudel einrollen und mit der Nahtseite nach unten auf das Backblech legen. Mit einem Teil der Butter bestreichen.
  4. Den Strudel ca. 40 Minuten backen, zwischendurch immer wieder mit Butter bestreichen. Fertigen Strudel mit Staubzucker bestreut servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Pfirsichtopfentorte

PFIRSICHTOPFENTORTE

Pfirsichtopfentorte ist eine leichte und raffinierte Mehlspeise, das Rezept dazu ist sehr einfach.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE