Muscheln in Backteig

Erstellt von Tsambika

Eine Köstlichkeit sind diese Muscheln in Backteig. Dieses Rezept mit Zitrone und Sauce tartare oder Tsatsiki servieren.

Muscheln in Backteig Foto Tsambika

Bewertung: Ø 4,2 (88 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 g Muscheln ohne Schale (TK), aufgetaut
1 TL Salz
1 Spr Zitronensaft, frisch gepresst
1 Prise Pfeffer aus der Mühle
2 Stk Knoblauchzehen, gepresst
1 EL Olivenöl zum Marinieren
1 Stk Ei
1 EL Olivenöl für den Teig
100 g Mehl
1 Prise Salz für den Teig
1 Prise Pfeffer für den Teig
500 ml Öl zum Ausbacken

Zeit

80 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 60 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die aufgetauten Muscheln mit Pfeffer, Knoblauch, Zitronensaft und Olivenöl marinieren. Für den Teig 1 Ei mit 1/8 l Wasser, Öl, Salz und Pfeffer verquirlen, Mehl sieben und hineinrühren. Etwa 1 Stunde zugedeckt ruhen lassen.
  2. Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen, bis an einem hineingehaltenen Hölzchen Bläschen hochsteigen. Die Muscheln salzen, durch den Teig ziehen und im Öl goldgelb ausbacken. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Nährwert pro Portion

kcal
1.241
Fett
122,09 g
Eiweiß
11,21 g
Kohlenhydrate
24,32 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

krautfleckerl.jpg

KRAUTFLECKERL

Wer das Krautfleckerl Rezept etwas deftiger genießen möchte, muss etwas Speck dazu rösten. Gut würzen und servieren.

Gefüllte Paprika

GEFÜLLTE PAPRIKA

Gefüllte Paprika isst jeder gerne. Ein typisches Rezept aus der österreichischen Küche.

omas-gefuellte-zucchini.jpg

OMAS GEFÜLLTE ZUCCHINI

Omas gefüllte Zucchini werden natürlich mit Faschiertem und Käse gemacht. Hier unser Rezept zum Nachkochen.

boeuf-stroganoff.jpg

BOEUF STROGANOFF

Der Boeuf Stroganoff schmeckt zart und würzig. Ein tolles Gericht, das mit Hilfe dieses Rezeptes auf Ihren Tisch gezaubert wird.

beef-tatar.jpg

BEEF TATAR

Eine außergewöhnliche und sehr delikate Speise gelingt mit diesem Rezept. Das Beef Tatar zergeht Ihnen auf der Zunge.

schweinslungenbraten-im-backrohr.jpg

SCHWEINSLUNGENBRATEN IM BACKROHR

Der Schweinslungenbraten im Backrohr macht sich fast von selbst. Ein tolles Rezept ohne viel Aufwand.

User Kommentare

-michi-

sehr interessant, muscheln im backteig habe ich noch nie gehört. ist bestimmt total gut. gebackenes finde ich fast immer super :)

Auf Kommentar antworten

Tsambika

Das ist ein griechisches Rezept. Ich habe sie auch schon in kleineren Portionen als Teil eines griechischen Vorspeisentellers serviert.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Gewitter im Anmarsch -

am 30.07.2021 18:40 von MaryLou

Rehbock Peterl ist unschuldig

am 30.07.2021 17:20 von Lara1

Kleidung wechseln

am 30.07.2021 17:00 von xblue

Rauchen

am 30.07.2021 16:56 von xblue