Nashi-Mohnkuchen

Nashibirnen mit Ricotta und Mohn, eine köstliche Kombination, ganz einfach mit dem Rezept für Nashi-Mohnkuchen.

Nashi-Mohnkuchen

Bewertung: Ø 4,2 (11 Stimmen)

Zutaten für 16 Portionen

1 Stk Ei
0.125 kg Butter
75 g Zucker
1 Prise Salz

Zutaten für die Creme

4 Stk Eier
0.5 kg Ricotta
0.5 kg Nashi-Birnen
0.25 kg Mohn, gerieben
0.25 kg Sauerrahm
0.25 kg Mehl, glatt
100 g Zucker
80 g Ribiselmarmelade
50 g Stärke
1 Stk Zitrone, Schale
4 EL Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Kuchen Rezepte

Zeit

60 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
40 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zuerst Mehl mit Butter verbröseln, dann mit Ei, Zucker und Salz rasch zu einem glatten Teig verkneten. In Klarsichtfolie eingepackt im Kühlschrank ca. 30 Minuten rasten lassen. Springform (ca. 26 cm) einfetten. Teig ausrollen, sodass die Form damit ausgekleidet ist; Mürbteig darin etwa ein Viertelstunde kühlen.
  2. In der Zwischenzeit Eier, Ricotta, Sauerrahm, Zucker, Stärke, Mohn, Zitronensaft und -schale verrühren. Backrohr bei 170 °C vorheizen. Die Masse in die Form füllen und auf der unteren Schiene 30-35 Minuten backen.
  3. Währenddessen Nashi schälen, entkernen und in Spalten schneiden. Kuchen mit Nashi und Preiselbeermarmelade bedecken und eine weitere halbe Stunde backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Bananenkuchen

BANANENKUCHEN

Sehr beliebt bei einem Kuchen - Buffet ist immer dieses köstliche Rezept vom Bananenkuchen.

Apfelkuchen mit Mürbteig

APFELKUCHEN MIT MÜRBTEIG

Der Apfelkuchen mit Mürbteig ist eine traditionelle Mehlspeise aus Österreich. Hier dazu das Rezept.

Kürbiskuchen

KÜRBISKUCHEN

Ein köstliches Dessert ist dieser köstliche Kürbiskuchen. Ein tolles Rezept für alle Kürbisliebhaber.

Karottenkuchen

KAROTTENKUCHEN

Ein Karottenkuchen passt zu jedem Anlass. Doch an den Osterfeiertagen ist dieses Rezept einfach ein Muss!

Ölkuchen

ÖLKUCHEN

Der Besuch steht schon fast vor der Tür und sie brauchen eine Rezept für eine Mehlspeise, dann passt dieser saftige Ölkuchen.

Schwedischer Apfelkuchen

SCHWEDISCHER APFELKUCHEN

Ein Schwedischer Apfelkuchen ist sehr saftig. Das Rezept passt und schmeckt immer. Auch wenn Besuch erwartet wird, kann er serviert werden.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE