Naturschnitzerl in grüner Pfeffersauce

Mit den köstlichen Naturschnitzerl in grüner Pfeffersauce bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Dieses tolle Rezept ist der reinste Gaumenschmaus.

Naturschnitzerl in grüner Pfeffersauce

Bewertung: Ø 4,2 (399 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

30 g Butter
4 Stk Schweineschnitzel (a 200 g)
80 g Mehl
1 Prise Salz und Pfeffer

Zutaten für die Pfeffersauce

1 EL Pfeffer (grob geschrotet)
1 EL Pfefferkörner (grün)
1 Schuss Cognac
200 ml Schlagobers
2 EL Butter
1 Prise Salz und Pfeffer
1 Schuss Zitronensaft (nach Bedarf)
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Schweineschnitzerl dünn klopfen, mit Salz und Pfeffer würzen und auf einer Seite in Mehl tauchen.
  2. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Schnitzerl darin - mit der bemehlten Seite zuerst - von beiden Seiten anbraten. Das Fleisch herausnehmen und warm stellen.
  3. 1 EL Butter mit Pfeffer (grob geschrotet) und grüne Pfefferkörner im Bratensatz erhitzen. Mit einem Schuss Cognac ablöschen und mit Sahne binden. 1 EL Butter einrühren und mit Salz, Pfeffer und event. 1 Schuss Zitronensaft würzen.
  4. Das Fleisch wieder in die Pfanne geben und bei kleiner Flamme fertig dünsten.

Tipps zum Rezept

Als Beilage reicht man Naturreis oder Kartofferl.

ÄHNLICHE REZEPTE

Surschnitzel

SURSCHNITZEL

Die Surschnitzel sind ein Gedicht und ein tolles Essen für Ihre Gäste. Probieren Sie dieses einfache Rezept.

Butter-Naturschnitzel

BUTTER-NATURSCHNITZEL

Ein Butter-Naturschnitzel kann mit Reis, Salat oder knackigem Gemüse auf den Tisch gebracht werden.

Pariser Schnitzel

PARISER SCHNITZEL

Eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Putenschnitzel

PUTENSCHNITZEL

Die Putenschitzel können Sie bewusst genießen. Dieses Rezept schmeckt super köstlich.

User Kommentare

hubanaz188
hubanaz188

kann man die sauce auch ohne oder mit weniger schlagobers kochen? habe leider ein kleines problem mit zuviel schlagobers.

Auf Kommentar antworten

puersti
puersti

Ich verwende kaum Schlagobers zum Binden, vielleicht kann man statt dessen auch etwas Frischkäse nehmen

Auf Kommentar antworten

gabili
gabili

Das Naturschnitzel in grüner Pfeffersoße sieht sehr gut aus.
Muss ich mal ausprobieren demnächst .

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Ich nehme lieber gemahlenen Pfeffer und dafür weniger pfefferkörner. Kroketten passen immer gut zu einer Sauce.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE