Oberstorte mit Johannisbeer-Topfen-Creme

Fruchtig und cremig, Oberstorte mit Johannisbeer-Topfen-Creme ist ein tolles Rezept für eine himmlische Mehlspeise.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 3,5 (4 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

1 Stk Dotter
800 g Ribisel
750 g Schlagobers
4 Schb Blätterteig
250 g Topfen, 40% F.i.T
250 g Frischkäse, Doppelrahmstufe
200 g Zucker
150 g Johannisbeermarmelade
150 g Mehl, glatt
100 g Butter
2 Pk Sahnesteif
2 Pk Vanillezucker
1 Msp Backpulver
1 Msp Backpulver

Benötigte Küchenutensilien

Springform

Zeit

60 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 30 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zuerst Backpulver mit Mehl versieben und mit Butter verbröseln, dann mit Ei, einem Packerl Vanillezucker und 50g Zucker rasch zu einem glatten Teig verkneten. In Klarsichtfolie eingepackt im Kühlschrank ca. 30 Minuten rasten lassen. Backrohr bei 200 °C vorheizen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche auswalken und in eine Springform legen, mehrmals mit einer Gabel einstechen und etwa 10-12 Minuten backen.
  2. Währenddessen jeweils 2 Scheiben Blätterteig übereinander legen und zu je einem Quadrat mit 28 cm Seitenlänge walken. Diese mit einem Tortenring (∅ 28cm) aus- und mit einer Gabel mehrmals einstechen. Nacheinander im Rohr wie den Mürbteig backen und auskühlen lassen.
  3. In der Zwischenzeit, Topfen, Frischkäse und dem restlichen Zucker glattrühren. 250g Schlagobers steif schlagen; nach circa 1 Minute ein Packerl Sahnesteif einstreuen und Schlagobers fertig schlagen. Anschließend das geschlagene Obers und danach Johannisbeeren (einige für die Verzierung weglassen) unter die Topfenmasse heben.
  4. Nun den ausgekühlten Mürbteig mit Marmelade bestreichen und mit einer Schicht Blätterteig belege. Mit Topfencreme bestreichen und mit dem zweiten Blätterteigboden belegen. Anschließend mit dem restlichen Schlagobers wie oben verfahren, zusätzlich ein Packerl Vanillezucker einarbeiten. Masse locker auf der Torte verteilen und mit Johannisbeeren verzieren; mit etwas Staubzucker bestreut servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
494
Fett
30,84 g
Eiweiß
8,64 g
Kohlenhydrate
44,52 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

topfentorte-mit-muerbteigboden.jpg

TOPFENTORTE MIT KEKSBODEN

Topfentorte mit Keksboden ist eine köstliche Variation des Topfen-Klassikers. Überraschen Sie Ihre Lieben mit diesem Rezept!

griess-topfen-auflauf.jpg

GRIESS-TOPFEN-AUFLAUF

Mit diesem einfachen Rezept gelingt luftig-süßer Grieß-Topfen-Auflauf als süße Hauptspeise oder Dessert.

topfen-selber-machen.jpg

SELBSTGEMACHTER TOPFEN

Selbstgemachter Topfen braucht Zeit, aber es lohnt sich. Hier dazu das Rezept.

topfennockerl-auf-erdbeerspiegel.jpg

TOPFENNOCKERL AUF ERDBEERSPIEGEL

Topfennockerl auf Erdbeerspiegel sind einfach gezaubert, das Rezept ist ideal für eine leichte Nachspeise.

topfenauflauf.jpg

TOPFENAUFLAUF

Dieses alte Topfenauflauf-Rezept ist schnell gemacht und wird sie garantiert begeistern.

schneller-topfenkuchen.jpg

SCHNELLER TOPFENKUCHEN

Das Schneller Topfenkuchen - Rezept ist ein einfaches Cheesecake-Rezept.

User Kommentare

Silviatempelmayr

Das hört sich zwar nach etwas mehr Arbeit an, die Torte schmeckt aber bestimmt sehr lecker und ist nicht zu süss.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Engelstrompeten blühen nicht

am 19.05.2022 04:17 von snakeeleven

Die Schlagzeile

am 18.05.2022 18:38 von Pesu07