Omas Käsespätzle

Eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.


Bewertung: Ø 4,2 (198 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

375 g Mehl
3 Stk Eier
250 ml Milch
1 Prise Salz
1 Stk Zwiebel
100 g Speck
1 Tasse Suppe (klare Fleisch- oder Gemüsesuppe)
50 g Käse nach Geschmack, gewürfelt
100 g Emmentaler, gewürfelt
1 Prise frische Kräuter
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz

Zeit

50 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für den Teig Mehl, Milch, Eier und Salz mit einem Kochlöffel schlagen, bis er Blasen bildet, danach durch ein Spätzlesieb in kochendes Salzwasser reiben. Die Spätzle sind fertig, sobald sie an der Oberfläche schwimmen.
  2. Speck und die Zwiebel in einer großen Pfanne gut anbraten, dann die Spätzle direkt aus dem Topf in die heiße Pfanne geben, zu jeder Portion der fertigen Spätzle ein bisschen was vom Käse beigeben, so dass sich immer eine gleichmäßige Durchmischung ergibt.
  3. Suppe darüber gießen, restlichen Käse darüber streuen, gut anbraten und durchmischen, mit Salz, Pfeffer und Kräuter würzen.

Tipps zum Rezept

Mit grünem Salat servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
707
Fett
32,90 g
Eiweiß
28,47 g
Kohlenhydrate
73,26 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

spaetzleteig.jpg

SPÄTZLETEIG

Dieser Spätzleteig schmeckt so köstlich und ist im Nu zubereitet. Versuchen Sie doch dieses einfache Rezept.

vorarlberger-kaesespaetzle.jpg

VORARLBERGER KÄSESPÄTZLE

Von diesen köstlichen Vorarlberger Käsespätzle können Spätzle Fans nicht genug bekommen. Bei diesem Rezept greift jeder gerne zu.

eiernockerln.jpg

EIERNOCKERLN

Das Rezept für traditionelle Eiernockerln ist sehr einfach, geht schnell und schmeckt hervorragend, auch als Hauptmahlzeit.

spaetzle-grundteig.jpg

SPÄTZLE GRUNDTEIG

Hier ein tolles Rezept für Spätzle Grundteig. Die Spätzle können mit Röstzwiebel serviert werden und schmecken immer.

alpen-kaesespaetzle.jpg

ALPEN-KÄSESPÄTZLE

Diese Alpen-Käsespätzle haben für jeden Geschmack etwas zu bieten. Das tolle Rezept gelingt garantiert.

spinatspaetzle.jpg

SPINATSPÄTZLE

Für Abwechslung auf dem Speiseplan sorgen Spinatspätzle als Hauptgericht. Für das Rezept wird ein Teig aus Spinat, Eiern und Mehl zubereitet.

User Kommentare

Dante1106

Also mit Vorarlberger Kässpätzle hat das aber nix zu tun da ist alles falsch was man nur falsch machen kann halt es wurde mir zumindest als solche angezeigt

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

gern können Sie das original Rezept einsenden - würden uns sehr darüber freuen. Oder das Rezept per Mail senden.

Auf Kommentar antworten

Katerchen

In die Käsespätzle kommt bei mir kein Emmentaler sondern ein Vorarlberger Bergkäse rein. Oder gemischt mit Räßkas. Je würziger, desto besser. Speck brauche ich auch keinen.

Auf Kommentar antworten

RANFAM

Einfach Klasse, dazu einen frischen Salat!

Auf Kommentar antworten

Wibi79

Ein tolles Rezept! Einfach unglaublich lecker! Deshalb ist die ganze Familie immer wieder begeistert!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

PASSENDE DIASHOWS

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Rhabarber

am 26.05.2022 20:34 von Pesu07

2 Melonen für 22.000 Euro

am 26.05.2022 19:07 von Katerchen

Frauen und Kinder zuerst

am 26.05.2022 15:23 von Lara1

Zwiebel gegen Insektenstiche

am 26.05.2022 13:27 von Maarja