One-Pot-Chili-Pasta

One-Pot-Chili-Pasta ist ein einfaches und sehr pikantes Rezept. Ideal für Kochanfänger und Berufstätige.

One-Pot-Chili-Pasta

Bewertung: Ø 4,0 (25 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Spaghetti
1 Stk Zwiebel
4 Stk Knoblauchzehen
500 g Tomaten
2 EL Basilikum (getrocknet)
1 l Suppe
2 EL Olivenöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer aus der Mühle
1 EL Chiliflocken
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die One-Pot-Chili-Pasta zuerst Zwiebel und Knoblauch schälen und klein schneiden. Die Tomaten waschen und würfeln.
  2. Alle Zutaten außer den Gewürzen in einem Topf geben, aufkochen lassen und etwa 15 Minuten leise köcheln lassen, bis die Nudeln bissfest sind.
  3. Vor dem Servieren die Nudeln noch kräftig mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken.

Tipps zum Rezept

Statt frische Tomaten können sie auch Dosentomaten verwenden.

ÄHNLICHE REZEPTE

One Pot Paprika-Tomaten Nudeln

ONE POT PAPRIKA-TOMATEN NUDELN

One Pot Paprika-Tomaten Nudeln sind einfach in der Zubereitung und ideal für Kochanfänger. Für das vegetarische Rezept brauchen sie nur einen Topf.

One Pot Pasta hot

ONE POT PASTA HOT

One Pot Pasta hot kann so richtig einheizen! Ein einfaches, pikantes und vegetarisches Rezept.

One Pot Pasta Mexiko

ONE POT PASTA MEXIKO

Vorsicht bei der One Pot Pasta Mexiko, ein pikantes Rezept für alle die gerne scharf essen.

One-Pot-Curry-Pasta

ONE-POT-CURRY-PASTA

Immer mehr Menschen lieben One Pot Rezepte, wie diese schmackhafte Curry-Pasta. Einfach, unkompliziert und schnell!

User Kommentare

Shitake26
Shitake26

werde ich sicherlich ausprobieren, vor allem wenn man nicht unbedingt Lust auf ein aufwendiges Rezept zum Nachkochen hat, scheint mir hier dieses pikante Rezept ideal zu sein

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE