Paprika-Mozzarella-Salat mit Avocado

Das Rezept für den Paprika-Mozzarella-Salat mit Avocado ist eine köstliche Abwandlung des traditionellen, italienischen Insalata Caprese.

Paprika-Mozzarella-Salat mit Avocado

Bewertung: Ø 4,4 (121 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 Stk Paprika (rot)
15 g Pinienkerne
200 g Büffelmozzarella
1 Stk Avocado
1 Stk Limette
2 EL Basilikum (frisch, gehackt)
3 EL Olivenöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Msp Knoblauchgranulat
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Kalte Speisen

Zeit

40 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.
  2. Die gewaschene Paprika vierteln und das Gehäuse entfernen. Danach die Paprikastreifen mit der Haut nach ob auf ein Backgitter legen und etwa 10 Minuten im Backofen schmoren lassen bis die Haut schwarz wird und Blasen wirft. Die Paprika vom Gitter nehmen, in einen Gefrierbeutel geben und diesen verschließen.
  3. Eine Pfanne erhitzen und darin die Pinienkerne ohne Zugabe von Öl goldbraun anrösten. Sobald diese braun sind, sofort aus der Pfanne nehmen und auf einem Teller abkühlen lassen.
  4. Die Paprika aus dem Gefrierbeutel nehmen und häuten. Anschließend in etwa1.5 cm breite Streifen schneiden und mit etwas Salz ,Pfeffer und Knoblauchgranulat würzen.
  5. Den Mozzarella mit Küchenpapier abtupfen und in 0.5 cm dicke Scheiben schneiden. Die Basilikumblätter von den Stielen zupfen und grob hacken.
  6. Die Avocado längs halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch mit einem großen Löffel ausschaben und je Hälfte in etwa 6 dünne Spalten schneiden.
  7. Den Mozzarella auf vier Tellern dekorativ anrichten und mit der geriebenen Schale von einer Limette bestreuen. Die Avocadospalten über dem Mozzarella anordnen und mit etwas Limettensaft beträufeln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nun die Paprikastreifen auf den Mozzarella legen, mit dem gehackten Basilikum bestreuen und mit Olivenöl beträufeln.
  8. Mit den Pinienkernen garniert servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Obazda

OBAZDA

Obazda ist ein beliebtes und bekanntes Rezept aus Bayern. Die Käsecreme schmeckt aufs Brot oder zur Breze.

Kalte Gurkensuppe

KALTE GURKENSUPPE

Diese kalte Gurkensuppe wird Sie vor allem an heißen Sommertagen wunderbar erfrischen. Ein perfektes Rezept für die heiße Jahreszeit.

Kaltes Schweinefilet

KALTES SCHWEINEFILET

Das Kaltes Schweinefilet - Rezept wird am besten mit Saucen und Dips serviert.

Paradeiser mit Thunfischfüllung

PARADEISER MIT THUNFISCHFÜLLUNG

Paradeiser mit Thunfischfüllung ist ein sommerlicher Snack und schnell zubereitet, mit diesem Rezept kann der Sommer kommen!

Birnenkompott mit Reis

BIRNENKOMPOTT MIT REIS

Dieses köstliche Birnenkompott mit Reis wirkt bei Hitze herrlich erfrischend. Das ideale Rezept für heiße Sommertage.

Gemüse Gazpacho

GEMÜSE GAZPACHO

Die kühle Gazpacho-Suppe aus Spanien bietet eine herrliche Erfrischung an heißen Sommertagen!

User Kommentare

cp611
cp611

Ich mag da eher die leichtere Variante - den Kuhmilchmozarella. Büffelmozarella hat mir einen zu starken Eigengeschmack.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE