Puten-Curry mit Champignons und Erbsen

Eine Hauptspeise wie Puten-Curry mit Champignons und Erbsen wird mit Zitronensaft und Sahne verfeinert. Das Rezept mundet allemal.

Puten-Curry mit Champignons und Erbsen

Bewertung: Ø 4,5 (63 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Champignons, in Scheiben geschnitten
2 TL Curry
150 g Erbsen
2 EL Olivenöl
400 g Putenbrust, in Streifen geschnitten
1 Becher Obers
1 EL Zitronensaft
1 Prise Salz und Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

40 min. Gesamtzeit
25 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, das mit Salz und Pfeffer gewürzte Fleisch darin kurz und scharf anbraten, aus der Pfanne nehmen.
  2. Die Champignons fünf Minuten in derselben Pfanne rösten, salzen, pfeffern und Curry beifügen. Mit dem Zitronensaft und Obers aufgießen.
  3. Das bereits angebratene Fleisch und die Erbsen in die Pfanne geben und fünf Minuten leicht kochen lassen.

Tipps zum Rezept

Mit Reis servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Putenfilet mit Champignons

PUTENFILET MIT CHAMPIGNONS

Das Putenfilet mit Champions wird Ihnen Lob von allen Seiten einbringen. Mit diesem Rezept gelingt es auch 100 %ig.

Gefüllte Putenschnitzel

GEFÜLLTE PUTENSCHNITZEL

Hier ein einfaches Rezept, mit dem Sie Ihre Lieben ganz sicher begeistern. Die gefüllten Putenschnitzel sind eine wunderbare Hauptspeise.

Putenbrust chinesisch

PUTENBRUST CHINESISCH

Das Rezept Putenbrust chinesisch bringt Abwechslung auf den Küchentisch. Dieses Hauptgericht lätdt zum Nachkochen ein.

Zwiebelfleisch

ZWIEBELFLEISCH

Ein schnelles, einfaches und köstliches Zwiebelfleisch wird mit Putenfleisch zubereitet. Das Rezept wird mit Zwiebelsuppe und Obers verfeinert.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE