Putenschnitzel überbacken

Eine schnelle und tolle Hauptspeise gelingt garantiert mit dem Rezept Putenschnitzel überbacken.

Putenschnitzel überbacken Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,5 (186 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Putenschnitzel
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
2 EL Öl
0.125 l Wasser
1 Stk Zwiebel
1 Prise Oregano
4 Schb Schinken
4 Schb Käse
1 Prise Paprikapulver

Benötigte Küchenutensilien

Backblech

Zeit

40 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 10 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Als ersten Schritt eine große Auflaufform (oder ein Backblech) mit etwas Butter befetten. Die Putenschnitzel zwischen einer Folie mit der Flachseite des Schnitzelklopfers leicht klopfen.
  2. Dann die geklopften Schnitzel beidseitig mit Salz und Pfeffer würzen und einer einer Seite mit Mehl bestreuen.
  3. Als nächstes das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Putenschnitzel beidseitig kurz anbraten und in die Auflaufform legen. Den Bratenrückstand in der Pfanne mit etwas Wasser lösen und über die Schnitzel gießen. Das Backrohr nun auf ca 200°C Oberhitze vorheizen.
  4. Nun die Zwiebel in Ringe schneiden, die Tomaten waschen und in dünne Scheiben schneiden.
  5. Danach die Putenschnitzel mit den Zwiebelringen und Tomatenscheiben belegen und mit dem Oregano würzen.
  6. Zum Schluss jedes Schnitzel mit je einer Schinken- und Käsescheibe belegen und mit Paprikapulver bestreuen. Die Schnitzel nun im Rohr ca. 10 Minuten überbacken.

Tipps zum Rezept

Als Beilage eignen sich je nach blieben Gemüße oder Kartoffeln. Zum Anrichten mit frischen Kräutern garnieren.

Nährwert pro Portion

kcal
143
Fett
8,48 g
Eiweiß
14,77 g
Kohlenhydrate
1,89 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

krautfleckerl.jpg

KRAUTFLECKERL

Wer das Krautfleckerl Rezept etwas deftiger genießen möchte, muss etwas Speck dazu rösten. Gut würzen und servieren.

Gefüllte Paprika

GEFÜLLTE PAPRIKA

Gefüllte Paprika isst jeder gerne. Ein typisches Rezept aus der österreichischen Küche.

omas-gefuellte-zucchini.jpg

OMAS GEFÜLLTE ZUCCHINI

Omas gefüllte Zucchini werden natürlich mit Faschiertem und Käse gemacht. Hier unser Rezept zum Nachkochen.

boeuf-stroganoff.jpg

BOEUF STROGANOFF

Der Boeuf Stroganoff schmeckt zart und würzig. Ein tolles Gericht, das mit Hilfe dieses Rezeptes auf Ihren Tisch gezaubert wird.

Beef Tatar

BEEF TATAR

Eine außergewöhnliche und sehr delikate Speise gelingt mit diesem Rezept. Das Beef Tatar zergeht Ihnen auf der Zunge.

gemuse-reispfanne.jpg

GEMÜSE-REISPFANNE

Für einen Tag, wo man keine Lust auf Fleisch hat, passt dieses Rezept von der vegetarischen Gemüse-Reispfanne hervorragend.

User Kommentare

Silviatempelmayr

Die Tomaten stehen garnicht bei der Zutaten Liste. Die passen bestimmt sehr gut zum Schinken und Käse.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

KPÖ gewinnt in Graz

am 27.09.2021 08:43 von snakeeleven

Gis-Erhöhung und noch mehr?

am 27.09.2021 05:36 von MaryLou

EuroSkills - EM der Berufe

am 27.09.2021 05:25 von Pesu07

Schafften sie es? Na klar!

am 27.09.2021 05:24 von MaryLou