Radieschen-Dressing

Erstellt von DIELiz

Dieses Radieschen-Dressing verfeinert jeden Blattsalat. Ein gesundes Rezept in der Frühlingszeit.

Radieschen-Dressing

Bewertung: Ø 4,8 (13 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

10 Stk Radieschen
0.5 Bund Schnittlauch
6 EL Thymianessig
15 EL Olivenöl
2 Prise Salz und Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

20 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Schnittlauch verlesen, waschen, trocknen und fein schneiden. Radieschen waschen, trocknen und putzen. In feine Streifen schneiden.
  2. Kräuteressig mit Salz, Pfeffer verrühren. Das Öl cremig unterschlagen. Dressing abschmecken. Radieschen und Schnittlauch unterheben.

Tipps zum Rezept

Hier gehts zum SelbstgemachtenThymianessig

ÄHNLICHE REZEPTE

Vinaigrette

VINAIGRETTE

Mit Zwiebel, Essig, Limettensaft, Senf, Salz und Pfeffer ist diese Vinaigrette schnell gemacht. Ein liebliches Rezept, dass zu jedem Salat passt.

Kräuterdressing

KRÄUTERDRESSING

Wer eine allround Dressing für Salate benötigt, liegt mit einer Kräuterdressing genau richtig. Dieses Rezept passt zu Salaten jeder Art.

Balsamico Creme

BALSAMICO CREME

Selbstgemachte Balsamico Creme schmeckt einfach besser. Hier das einfache Rezept mit intensiven Geschmack.

Cocktailsauce für Salat

COCKTAILSAUCE FÜR SALAT

Die Cocktailsauce für Salat ist einfach und schnell zubereitet. Dieses Rezept passt zu Gurken-, Tomaten-, Mais- und Blattsalaten.

User Kommentare

DIELiz
DIELiz

das Radieschen - Dressing ist würzig scharf. Je nach Radieschen - Sorte mal mehr, mal weniger. Auch schon mit Eiszapfen gekostet

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE