Rindsbraten - Rinderbraten mit Pfeffersenf Kruste

Mit dieser Köstlichkeit bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Der Rindsbraten - Rinderbraten mit Pfeffersenf Kruste ist der einste Gaumenschmaus.

Rindsbraten - Rinderbraten mit Pfeffersenf Kruste

Bewertung: Ø 4,0 (160 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Beiried
3 EL grober Senf
2 zw Thymian, Rosmarin (je 1 EL)
1 Schuss Olivenöl für die Pfanne
5 Stk kleine Zwiebeln
1 Prise Kräuter
1 Prise Salz und Pfeffer

Zutaten für die Pfefferpaste

2 EL grüne Pfefferkörner
100 g Brösel
1 EL Butter
1 Stk Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Fleisch salzen, pfeffern und mit Senf bestreichen, 2 EL Öl in Pfanne geben und Fleisch rundherum anbraten.
  2. Nun das Fleisch mit dem Bratensaft in eine Bratenpfanne geben, mit etwas Wasser oder Suppe aufgießen und die geschälten Zwiebeln und Kräuter dazu legen.
  3. Im Rohr bei 200 Grad 35 Min. braten - öfter während der Bratzeit mit dem Saft aufgießen.
  4. Pfefferkörner mit restlichen Senf, Brösel, fein gehackten Knoblauch, Butter und dem Olivenöl zu einer Paste mischen.
  5. Fleisch aus Rohr nehmen, die Oberfläche mit der Paste bestreichen und für weitere 5-8 Minuten bei Oberhitze oder Grillstellung überbacken.
  6. Den Braten nach dem abschalten noch ca. 5-10 Minuten im Rohr rasten lassen, bevor das Fleisch aufgeschnitten wird.

Tipps zum Rezept

Mit Nudeln oder Kartoffelknödel sowie Gemüse servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gerollter Kalbsbraten

GEROLLTER KALBSBRATEN

Ein tolles Gericht für ein Familienessen bereiten Sie mit diesem Rezept zu. Der gerollte Kalbsbraten ist würzig und zart.

Saftiger Schmorbraten

SAFTIGER SCHMORBRATEN

Mit diesem Rezept bereiten Sie eine köstliche Hauptspeise für die ganze Familie zu. Der saftige Schmorbraten wird Ihnen auf der Zunge zergehen.

Burgunderbraten

BURGUNDERBRATEN

Der Burgunderbraten ist ein traditionelles Gericht zu Weihnachten. Ein köstliches Rezept für ein gelungenes Gericht.

Rindslungenbraten

RINDSLUNGENBRATEN

Zart und würzig schmeckt der Rindslungenbraten, den Sie mit dem folgenden Rezept auf den Tisch zaubern.

Hasenbraten

HASENBRATEN

Für alle Fleischliebhaber eignet sich dieses Rezept auf jeden Fall. Der zarte Hasenbraten ist eine tolle Hauptspeise.

Lungenbraten in Tomaten-Teriyaki-Sauce

LUNGENBRATEN IN TOMATEN-TERIYAKI-SAUCE

Wenn Sie Ihre Gäste mit einem Braten der etwas anderen Art überraschen wollen, probieren Sie das Rezept für den Lungenbraten in Tomaten-Teriyaki-Sauce

User Kommentare

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Es ist gar nicht so einfach den Rinderbraten so schön rosa hinzubekommen. Sieht sehr lecker aus finde ich.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE