Risotto Mediterrane

Das Risotto Mediterrane passt perfekt zu kräftigen Fleischgerichten, oder auch als leichte Mahlzeit für den kleinen Hunger. Ein köstliches Rezept.

Risotto Mediterrane

Bewertung: Ø 4,4 (23 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Tomaten
3 Stk Knoblauchzehen
5 EL Olivenöl
5 EL Balsamico-Essig
1 EL Kristallzucker
3 TL Thymianblätter
1 l Gemüsesuppe
1 Stk Zwiebel
1 EL Butter
250 g Risottoreis
100 ml Weißwein
5 EL schwarze, kernlose Oliven
100 g Ziegenkäse
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Risotto Rezepte

Zeit

70 min. Gesamtzeit
40 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für die Tomaten wird das Backrohr auf 200 Grad vorgeheizt. Die Tomaten werden in der Mitte auseinander geschnitten und mit der Schnittfläche nach oben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gelegt. Der Knoblauch wird geschält und fein gehackt. Die Tomaten werden mit Balsamico und Öl beträufelt und mit dem Salz, dem Pfeffer, Zucker, der Hälfte des Knoblauchs und 1 TL Thymian gewürzt. Auf der mittleren Schiene werden die Tomaten dann ca. 60 Minuten gegart.
  2. Nach der Hälfte der Garzeit können Sie die Suppe erhitzen, die Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Dann wird die Butter in einem Topf erhitzt und die Zwiebel mit dem restlichen Knoblauch darin angedünstet. Jetzt wird der Reis eingerührt, bis er mit Butter überzogen ist und dann mit dem Wein abgelöscht. Ein Drittel der heißen Suppe wird dazu gegossen und aufkochen gelassen. Das Ganze wird offen, bei mittlerer Hitze köcheln gelassen und dabei nach und nach die restliche heiße Suppe dazu gegossen.
  3. Wenn die Garzeit beendet ist, können Sie die Tomaten aus dem Rohr nehmen. Die Oliven werden grob gehackt. Das Risotto wird mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt. Jetzt werden die Oliven und die Hälfte der Tomaten untergerührt. Der Käse wird grob zerteilt.
  4. Zum Schluss können Sie das Risotto auf Tellern anrichten, mit dem restlichen Tomaten, dem Käse und 2 TL Thymian garnieren und servieren.

Tipps zum Rezept

Sehr gut dazu passt ein grüner Salat und frisches, knuspriges Weißbrot.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schnelles Kürbisrisotto

SCHNELLES KÜRBISRISOTTO

Das schnelle Kürbisrisotto ist nicht nur gesund, sondern auch wunderbar cremig und schmackhaft. Das ideale Rezept, wenn es einmal schnell gehen soll.

Bärlauchrisotto

BÄRLAUCHRISOTTO

Von dem Bärlauchrisotto werden Ihre Gäste begeistert sein. Dieses Rezept eignet sich sowohl als Hauptspeise, Beilage oder Vorspeise.

Gemüserisotto

GEMÜSERISOTTO

Ein Gemüserisotto bringt Abwechslung in unseren Speiseplan und kann nach Lust und Laune als Hauptgericht oder Beilage serviert werden.

Spinatrisotto

SPINATRISOTTO

Ein würziges und köstliches Gericht zaubern Sie mit diesem Rezept. Das Spinatrisotto ist gesund und gelingt garantiert.

Rote Rüben Risotto

ROTE RÜBEN RISOTTO

Das Rote Rüben Risotto bringt richtig Farbe auf den Teller und im Geschmack einfach köstlich. Hier das Rezept zum Nachkochen, ideal im Winter.

Risotto alla Milanese

RISOTTO ALLA MILANESE

Das Risotto alla Milanese kommt nach Mailänder Art. Dabei darf natürlich der Safran nicht fehlen. Ein geschmacklich tolles Rezept.

User Kommentare

SlowFood
SlowFood

sehr gut, verbreitet urlaubsstimmung. nur die tomaten muss ich weglassen, für den histamin allergiker in der familie.

Auf Kommentar antworten

johuna
johuna

Klingt nach einem Rezept, das ich bestimmt nachkochen werde.
Ich verwende meist kein Oliven-Öl mehr, da es keine guten mehr zu kaufen gibt, außer man hat eine gute Quelle.

Auf Kommentar antworten

cp611
cp611

Und passend dazu und zur Jahreszeit, frischer Kürbis oder/und Tobinambur, und ganz viel Petersilie und Knoblauch!

Auf Kommentar antworten

snakeeleven
snakeeleven

Schon beim herrichten dieses " Risotto Mediterrane" kommt bei mir ein gewisses "Urlaubsfeeling" auf.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE