Schweinslungenbraten im Blätterteig mit Käsecreme

Erstellt von

Mit diesem delikaten Rezept vom Schweinslungenbraten im Blätterteig mit Käsecreme können sie ihre Gäste sicher begeistern.

Schweinslungenbraten im Blätterteig mit Käsecreme

Bewertung: Ø 3,7 (23 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

400 g Schweinslungenbraten
4 EL Olivenöl
1 TL Knoblauch (frisch gepresst)
0.5 TL Paprikapulver
1 TL Zitronensaft
150 g Crème Fraiche
100 g Mozzarella
100 g Gouda
4 Prise Salz
1 Pk Blätterteig
100 g Speck (in Scheiben)
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

50 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. 1 EL Olivenöl mit Knoblauch, Paprikapulver, Zitronensaft und ein wenig Salz gut verrühren. Schweinslungenbraten damit einreiben.
  2. Nun das restliche Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Lungenbraten darin von allen Seiten kräftig anbraten, dann aus der Pfanne nehmen und ruhen lassen.
  3. Inzwischen Mozzarella und Gouda reiben. Mozzarella, Gouda und Creme fraiche gut verrühren. Den Blätterteig ausrollen und mit der Käse-Creme bestreichen.
  4. Den Schweinslungenbraten mit Speck umwickeln, dann den Blätterteig darum rollen. Im vorgeheizten Backrohr bei 180° Ober-/Unterhitze 25-30 Minuten goldgelb braten. In Scheiben schneiden und servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Geröstete Leber

GERÖSTETE LEBER

Dieses einfache und köstliche Rezept ist sehr zu empfehlen. Die geröstete Leber schmeckt einfach perfekt, so wie ihre Oma sie gemacht hat.

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Fleischlaibchen nach Wiener Art

FLEISCHLAIBCHEN NACH WIENER ART

Kochen Sie eine herzhafte Fleischspeise mit dem Fleischlaibchen oder besser gesagt, Fleischlaber nach Wiener Art - Rezept.

Beef Tatar

BEEF TATAR

Eine außergewöhnliche und sehr delikate Speise gelingt mit diesem Rezept. Das Beef Tatar zergeht Ihnen auf der Zunge.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

User Kommentare

stocki49
stocki49

Also wenn das so schmeckt, wie es auf dem Foto aussieht, dann muss das eine sehr trockene Angelegenheit sein. Das Fleisch sollte wohl eher rosa sein!

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

das Bild stammt vom User selbst, vielleicht doch etwas zu lange gebraten, gern kannst du es ausprobieren und auch ein Bild davon per Mail senden - wär fein!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE