Spätzlepfanne Sauerkraut

Für alle Liebhaber der einfachen Küchen passt diese Rezept von der Spätzlepfanne Sauerkraut. Schmeckt als Hauptspeise oder Beilage.

Spätzlepfanne Sauerkraut

Bewertung: Ø 4,0 (98 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 EL Butter
250 g Käse (gerieben)
500 g Spätzle (Kühlregal)
1 Stk Zwiebel
250 g Sauerkraut
1 Msp Muskatnuss
1 Prise Salz und Pfeffer
0.5 Bund Schnittlauch
200 ml Schlagobers
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

40 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die Spätzlepfanne Sauerkraut zuerst die Zwiebel schälen und fein hacken. Das Sauerkraut abtropfen lassen und wenn nötig kleiner schneiden. Schnittlauch waschen und fein hacken.
  2. In einer großen Pfanne die Zwiebel in etwas Butter andünsten und mit dem Obers aufgießen. Nun etwas einkochen lassen und die Spätzle und das Sauerkraut zugeben. Etwa 15 Minuten dünsten lassen dabei immer wieder umrühren.
  3. Vor dem Servieren den Käse untermengen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Noch mit dem Schnittlauch bestreuen und genießen.

Tipps zum Rezept

Wer es deftiger mag, gibt noch Speck dazu.

ÄHNLICHE REZEPTE

Geröstete Leber

GERÖSTETE LEBER

Dieses einfache und köstliche Rezept ist sehr zu empfehlen. Die geröstete Leber schmeckt einfach perfekt, so wie ihre Oma sie gemacht hat.

Beef Tatar

BEEF TATAR

Eine außergewöhnliche und sehr delikate Speise gelingt mit diesem Rezept. Das Beef Tatar zergeht Ihnen auf der Zunge.

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Pikantes Reisfleisch

PIKANTES REISFLEISCH

Eine Kösltichkeit ist dieses Pikante Reisfleisch. Das tolle Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Fleischlaibchen nach Wiener Art

FLEISCHLAIBCHEN NACH WIENER ART

Kochen Sie eine herzhafte Fleischspeise mit dem Fleischlaibchen oder besser gesagt, Fleischlaber nach Wiener Art - Rezept.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

User Kommentare

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Das Sauerkraut macht die Spätzle wohl etwas wässriger und sämiger. Das werde ich bestimmt probieren.

Auf Kommentar antworten

cp611
cp611

Wässrig denke ich nicht, aber auf jeden Fall cremiger! Hab es aber so auch noch nicht probiert - nur mit frischem Kraut!

Auf Kommentar antworten

dollmanits
dollmanits

Hallo Burgenländer-Redaktion! Lang hab ich mir's gefallen lassen, aber schaut's doch endlich mal im Österreichischen Wörterbuch nach! Es heißt "die" Zwiebel und nicht "der"!!! Schmeckt genauso.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

stimmt und schmeckt auch wirklich genauso - danke für den HInweis. Wir bemühen uns sehr, bei über 30.000 Rezepten ;)

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE