Speckknödel mit Kartoffelteig

Speckknödel mit Kartoffelteig sind eine deftige Hauptspeise. Das Rezept mit Blattsalat als Beilage servieren.

Speckknödel mit Kartoffelteig Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,5 (250 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 g Speck (Würfel)
1 Stk Zwiebel
0.5 Bund Schnittlauch
200 g Kartoffeln
100 g Topfen
100 g Mehl
40 g Grieß
10 g Butter (weich)
1 Stk Eier
1 Msp Muskatnuss
1 Prise Salz
1 EL Butter (weich) für die Form

Zutaten für den Guss

1 Prise Salz
3 Stk Eier
0.25 l Milch

Benötigte Küchenutensilien

Kartoffelpresse

Zeit

100 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 70 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für die Speckknödel mit Kartoffelteig zuerst die Zwiebel schälen, klein schneiden und mit dem Speck vermengen. Schnittlauch waschen, in Röllchen schneiden und unter die Speckmasse mengen. Dann 8 Knödeln formen und kühl stellen.
  2. Das Backrohr auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und einen Auflaufform mit Butter ausstreichen.
  3. In der Zwischenzeit die Kartoffeln in einem Topf mit Wasser kochen, schälen und durch die Kartoffelpresse drücken. Mit dem Topfen vermengen, mit Salz und Muskat würzen und mit Mehl, Grieß und Butter rasch zu einem Teig kneten.
  4. Den Teig in 8 Teile teilen und flach drücken, mit dem Speckknödel belegen und zu Knödeln formen. In die Auflaufform legen und im Backrohr 30 Minuten backen.
  5. Nach den 30 Minuten Milch, Eier und Salz in einer Schüssel versprudeln und über die Knödel gießen. Nun zugedeckt noch 20 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Verwenden sie eine mehlige Kartoffelsorte und reichen sie dazu Sauerkraut.

Nährwert pro Portion

kcal
591
Fett
47,04 g
Eiweiß
15,76 g
Kohlenhydrate
25,49 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Gefüllte Paprika

GEFÜLLTE PAPRIKA

Gefüllte Paprika isst jeder gerne. Ein typisches Rezept aus der österreichischen Küche.

krautfleckerl.jpg

KRAUTFLECKERL

Wer das Krautfleckerl Rezept etwas deftiger genießen möchte, muss etwas Speck dazu rösten. Gut würzen und servieren.

omas-gefuellte-zucchini.jpg

OMAS GEFÜLLTE ZUCCHINI

Omas gefüllte Zucchini werden natürlich mit Faschiertem und Käse gemacht. Hier unser Rezept zum Nachkochen.

boeuf-stroganoff.jpg

BOEUF STROGANOFF

Der Boeuf Stroganoff schmeckt zart und würzig. Ein tolles Gericht, das mit Hilfe dieses Rezeptes auf Ihren Tisch gezaubert wird.

gemuse-reispfanne.jpg

GEMÜSE-REISPFANNE

Für einen Tag, wo man keine Lust auf Fleisch hat, passt dieses Rezept von der vegetarischen Gemüse-Reispfanne hervorragend.

Beef Tatar

BEEF TATAR

Eine außergewöhnliche und sehr delikate Speise gelingt mit diesem Rezept. Das Beef Tatar zergeht Ihnen auf der Zunge.

User Kommentare

Heinrich45

Die alten Holzknechte waren meist die ganze Woche im Wald und sind erst am Samstag wieder heimgekommen. Die haben jeden Tag Speckknödel gekocht, aber meistens nur den Teig gegessen. Am letzten Tag vorm Heimgehen wurde dann auch der Speck mitgegessen.

Auf Kommentar antworten

hexy235

Das ist einmal eine andere Art, wie man Knödel noch machen kann, ich finde, es ist eine gute Variante

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Gießwasser

am 28.05.2022 22:28 von Maarja

Wassereis

am 28.05.2022 19:38 von MaryLou