Spiegeleikuchen

Kaum ein Blechkuchen ist beliebter als der Spiegeleikuchen mit dem Rezept aus Pudding und Crème Fraîche.

Spiegeleikuchen Foto Marille

Bewertung: Ø 4,4 (159 Stimmen)

Zutaten für 20 Portionen

20 Stk Marillenhälften (Dose)
250 g Butter
220 g Zucker
1 Stk Vanilleschote
3 Becher Crème Fraîche
1 Pk Puddingpulver, Vanille
400 ml Milch
2 Pk Tortenguss, klar
4 Stk Eier
300 g Mehl
0.5 Pk Backpulver

Benötigte Küchenutensilien

Backblech

Zeit

120 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 90 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Pudding nach Packungsaufschrift mit 400 ml Milch zubereiten. Vanilleschote aufschlitzen, Mark herauskratzen und zur Milch geben. Pudding abkühlen lassen, dabei mit Klarsichtfolie abdecken, damit keine Haut entsteht.
  2. Butter mit Zucker verrühren, bis der Zucker sich aufgelöst hat, dann Eier und das mit Backpulver vermischte Mehl dazugeben und zu einem Rührteig verarbeiten.
  3. Backofen auf 170 °C vorheizen und ein Backblech mit hohem Rand mit Butter auspinseln.
  4. Den Teig darin glattstreichen und 25 Minuten backen, dann abkühlen lassen.
  5. Marillen in ein Sieb kippen, Saft auffangen.
  6. Crème Fraîche unter den erkalteten Pudding rühren, dann auf der Teigplatte gleichmäßig verteilen. Die 20 Marillenhälften mit der Schnittseite nach unten darauf legen (gleichmäßiger Abstand in sauberen Reihen).
  7. Nach Packungsaufschrift aus dem Marillensaft und Wasser (nötige Menge auffüllen) einen Tortenguss zubereiten und über den Marillenhälften verteilen. Noch 1 Stunde kalt stellen.

Nährwert pro Portion

kcal
245
Fett
12,27 g
Eiweiß
4,19 g
Kohlenhydrate
29,20 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

lambadaschnitten.jpg

LAMBADASCHNITTEN

Hier das beste Rezept für die Zubereitung von der immer beliebten Lambadaschnitten. Einfach ausprobieren und genießen!

rhabarberkuchen.jpg

RHABARBERKUCHEN

Mit diesem Rezept gelingt Ihnen ein erstklassiger Rhabarberkuchen, dessen Boden aus einer Ölmasse gemacht wird.

marillenkuchen-vom-blech.jpg

MARILLENKUCHEN VOM BLECH

Der saftige Marillenkuchen vom Blech gelingt immer. Ein einfaches und köstliches Rezept auch für Kochanfänger.

rhabarberkuchen-vom-blech.jpg

RHABARBERKUCHEN VOM BLECH

Mit diesem Rezept gelingt Ihnen ohne großen Aufwand ein wirklich toller Rhabarberkuchen.

kirschkuchen-mit-oelteig.jpg

KIRSCHKUCHEN MIT ÖLTEIG

In der Kirschsaison ist dieser Kirschkuchen mit Ölteig ein tolles Rezept. Ist ein Blechkuchen der nach einem Nachschlag verlangt.

nuss-mohn-kuchen.jpg

NUSS-MOHN-KUCHEN

Wirklich köstlich ist dieses Rezept für Nuss-Mohn-Kuchen. Dieser Kuchen ist im Nu zubereitet und schmeckt ganz wunderbar.

User Kommentare

Marille

Einer meiner Lieblingskuchen, ist gar nicht schwierig zu machen. Reduziere nur immer etwas den Zucker.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Engerl Bengerl - Top oder Flop?

am 27.11.2021 02:38 von Zwiebel

Omikron

am 27.11.2021 00:31 von Maarja