Süßkartoffelcurry mit Garnelen

Das Rezept für das köstliche Süßkartoffelcurry mit Garnelen wird zusätzlich noch mit frischen Zuckerschoten verfeinert - schmeckt nach fernen Ländern.

Süßkartoffelcurry mit Garnelen

Bewertung: Ø 3,9 (15 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

6 Stk Süßkartoffeln
2 EL Öl
1 TL Currypulver
400 ml Kokosmilch
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
150 g Zuckerschoten
170 g Garnelen
1 Spr Limettensaft
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zunächst die Schalotten in Ringe schneiden. Die Süßkartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Schalotten und Kartoffeln in etwas Öl in einem Topf dünsten. Mit dem Currypulver bestauben.
  2. Die Kokosmilch mit dem Wasser aufgießen und salzen und pfeffern. Alles mit Deckel ca. 10 Minuten köcheln lassen. Dann die Zuckerschoten und die Garnelen hinzugeben und kurz weitergaren.
  3. Zum Abschluss das Curry mit einem Spritzer Limettensaft würzen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kartoffel Curry

KARTOFFEL CURRY

Das Kartoffel Curry - Rezept ist ideal für Jene, die es gerne würzig und vegetarisch wollen.

Quinoa-Curry

QUINOA-CURRY

Quinoa-Curry geht ganz flott und ist ein einfaches Rezept für eine vegetarische Mahlzeit.

Bananencurry

BANANENCURRY

Das Rezept für Bananencurry kann eine köstliche Beilage sein, oder auch mit Reis eine gute Vorspeise.

Hühnercurry mit Mango

HÜHNERCURRY MIT MANGO

Ein schnelles Mittagessen für die ganze Familie gesucht? Dann sind beim Rezept für Hühnercurry mit Mango goldrichtig!

Rote Bohnen- Zimt Curry

ROTE BOHNEN- ZIMT CURRY

Ein Rote Bohnen- Zimt Curry Rezept mit angenehmer Schärfe bezaubert nicht nur durch seine Einfachheit.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE